Tarah Kayne

US-amerikanische Eiskunstläuferin
Tarah Kayne Eiskunstlauf
Tarah Kayne mit Daniel O’Shea bei den Vier-Kontinente-Meisterschaften 2018
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag 28. April 1993
Geburtsort Fort MyersVereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Größe 157 cm
Karriere
Partner/in Daniel O’Shea
Trainer Dalilah Sappenfield
Larry Ibarra
Ehemalige Trainer Jim Peterson
Amanda Evora
Lyndon Johnston
Choreograf Pasquale Camerlengo
Charlie White
Status zurückgetreten
Karriereende 2020[1]
Medaillenspiegel
VKM 1 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Vier-Kontinente-MeisterschaftenVorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
Silber Taipeh 2014 Paare
Gold Taipeh 2018 Paare
Platzierungen im Eiskunstlauf Grand Prix
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Grand-Prix-Wettbewerbe 0 1 0
 

Tarah Kayne (* 28. April 1993 in Fort Myers, Florida) ist eine ehemalige US-amerikanische Eiskunstläuferin. Zusammen mit Daniel O’Shea gewann sie die Goldmedaille im Paarlauf bei den Vier-Kontinente-Meisterschaften 2018.

ErgebnisseBearbeiten

Zusammen mit Daniel O’Shea:

Meisterschaft / Jahr 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Weltmeisterschaften 13.
Vier-Kontinente-Meisterschaften 2. 8. 4. 1. 6. 5.
US-amerikanische Meisterschaften 7. 6. 3. 1. 2. 4. 3.
Grand-Prix-Wettbewerb 2012/13 2013/14 2014/15 2015/16 2016/17 2017/18 2018/19 2019/20 2020/21
Cup of China 6.
NHK Trophy 4. 5. 6.
Skate Canada
Cup of Russia 4.
Internationaux de France 2.
Skate America 6. 6. 5.
 
Tarah Kayne beim Internationaux de France 2018

WeblinksBearbeiten

Commons: Tarah Kayne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. OlympicTalk: Former U.S. pairs skating champions Tarah Kayne, Danny O'Shea end partnership. In: OlympicTalk | NBC Sports. 10. Dezember 2020, abgerufen am 15. November 2021 (amerikanisches Englisch).