Tanner Wayne

US-amerikanischer Schlagzeuger

Andrew Tanner Wayne (* 18. Mai 1988 in San Diego, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Punk-, Rock- und Metal-Schlagzeuger.

Tanner Wayne als Schlagzeuger von In Flames auf dem Wacken Open Air, 2018.

Er ist in der Band Underminded aktiv und spielte zudem in Gruppen wie Chiodos, Scary Kids Scaring Kids und Underoath, wobei er bei den beiden letztgenannten Bands lediglich als Session-Musiker aushalf.[1][2] Seit Juli 2018 ersetzt Wayne bei In Flames den ehemaligen Schlagzeuger Joe Rickard.[3]

Zwischen 2014 und 2016 war Wayne als Schlagzeugtechniker für die Deathcore-Band Suicide Silence aktiv.

DiskografieBearbeiten

Mit UndermindedBearbeiten

Mit ChiodosBearbeiten

Mit In FlamesBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beth Casteel: Ex-Chiodos, Scary Kids Scaring Kids drummer joins In Flames. Alternative Press, 5. Juli 2018, abgerufen am 6. Januar 2019.
  2. In Flames rekrutieren Schlagzeuger Tanner Wayne für Sommerkonzerte. Rock Hard, 5. Juli 2018, abgerufen am 6. Januar 2019.
  3. IN FLAMES Recruits Drummer TANNER WAYNE. Blabbermouth.net, 5. Juli 2018, abgerufen am 6. Januar 2019.