Tahoera'a Huiraatira

Tahoera'a Huiraatira (dt. Volksgemeinschaft) ist eine politische Partei in Französisch-Polynesien. Die Partei tritt für die Autonomie Französisch-Polynesiens ein und gilt als gaullistisch.

GeschichteBearbeiten

Die Partei wurde 1977 von Gaston Flosse, derzeitiger Präsident von Französisch-Polynesien, gegründet. Bei der letzten Wahl zum Französisch-Polynesischen Parlament am 21. April und 5. Mai 2013 wurde die Tahoera erneut stärkste Partei und besetzt seitdem 38 der 57 Sitze.

WeblinksBearbeiten