Hauptmenü öffnen

Susanne Geier

deutsche Synchronsprecherin

Susanne Geier (* 1972 in Berlin als Susanne Herrmann) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

LebenBearbeiten

Susanne Geier begann mit ihrer Arbeit am Mikrofon im Jahr 2001 und ist seitdem im Fernsehen und Kino zu hören. Sie lieh u. a. Amy Adams, Mary Lynn Rajskub, Erica Cerra und Hannah Simone ihre Stimme. Seit 2002 spricht Susanne Geier in der beliebten Zeichentrickserie SpongeBob Schwammkopf Planktons Computerfrau Karen.

Sie ist auch in diversen Anime-Serien zu hören. Susanne Geier lieh Sayuri Shirakawa in der Anime-Serie Arjuna sowie Kaeda Saitou aus Angelic Layer ihre Stimme. Es folgten Rollen in Devil May Cry, Detektiv Conan und Manga Love Story. 2006 übernahm sie die Hauptrolle Yumiko Readmann in der OVA-Serie Read or Die. Sie sprach weitere Charaktere wie z. B. Ume Noyamanao aus Air Gear, Koyomi Mizuhara aus dem Comedy-Anime Azumanga Daioh und Ritusko aus der Otaku-Serie Genshiken. 2005 synchronisierte sie in Digimon Data Squad Sarah Damon und in der Martial Arts-Serie Ikki Tousen – Dragon Destiny gab sie Kaku Bunwa ihre Stimme.

Von 2004 bis 2009 war Susanne Geier die Stimme des täglichen MTV News Mag, moderiert von Markus Kavka, sowie weiterer MTV-Formate wie z. B. MTV TRL und MTV Next.

Seit 2014 ist sie die Studiostimme der ProSieben – Show Mein Bester Feind moderiert von Joko und Klaas, in der sie den Kandidaten während der Studiospiele die Regeln erklärt.

Zudem arbeitet Susanne Geier als Sprecherin für Werbung, Hörspiele, Dokus und Sachtexte.

Synchronrollen (Auswahl)Bearbeiten

FilmeBearbeiten

SerienBearbeiten

Zeichentrick & AnimeBearbeiten

WeblinksBearbeiten