Suparna Airlines

chinesische Fluggesellschaft

Suparna Airlines ist eine chinesische Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Shanghai und Basis auf dem Flughafen Shanghai-Hongqiao. Sie ist eine Tochtergesellschaft der HNA Group.

Suparna Airlines
Ehemaliges Logo der Yangtze River Express
Boeing 747-400F noch in der Bemalung der Yangtze River Express
IATA-Code: Y8
ICAO-Code: YZR
Rufzeichen: YANGTZE RIVER
Gründung: 2003
Sitz: Shanghai, China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Heimatflughafen: Shanghai-Hongqiao
IATA-Prefixcode: 871
Flottenstärke: 24 (+ 1 Bestellung)
Ziele: national und international
Website: www.yzr.com.cn

GeschichteBearbeiten

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Suparna Airlines wurde am 15. Januar 2003 als Yangtze River Express gegründet.

FlugzieleBearbeiten

Suparna Airlines bietet nationale Frachtflüge innerhalb Chinas an. Des Weiteren werden täglich internationale Frachtflüge nach Nordamerika und Europa angeboten. Die einzigen Ziele im deutschsprachigen Raum sind derzeit Hahn[1] und München.[2]

FlotteBearbeiten

 
Boeing 737-300F der Yangtze River Express im alten Farbschema

Mit Stand März 2020 besteht die Flotte der Suparna Airlines aus 24 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 14,7 Jahren:[3]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze
Boeing 737-300SF 8 Frachtflugzeuge Cargo
Boeing 737-400F 1
Boeing 737-800 9 mit Winglets ausgestattet 164
Boeing 747-400BDSF 3 Frachtflugzeuge Cargo
Boeing 747-400ERF 1
Boeing 787-9 2 1 292
Gesamt 24 1

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Suparna Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Erstflug Suparna Airlines am Flughafen Hahn
  2. yzr.com.cn - International transportation (Memento vom 19. September 2010 im Internet Archive)
  3. Suparna Airlines Fleet Details and History. Abgerufen am 19. März 2020.