Steven De Waard

australischer Tennisspieler
Steven De Waard Tennisspieler
Nation: AustralienAustralien Australien
Geburtstag: 5. Mai 1991
Größe: 180 cm
Gewicht: 81 kg
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Gary Stickler
Preisgeld: 50.704 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 707 (14. November 2016)
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 124 (17. Juli 2017)
Aktuelle Platzierung: 328
Letzte Aktualisierung der Infobox:
2. Juli 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Steven De Waard (* 5. Mai 1991 in Brisbane) ist ein australischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

De Waard spielt hauptsächlich Turniere der zweit- und drittklassigen ITF Future Tour sowie ATP Challenger Tour. Er spielt seit 2011 Profiturniere, ohne sich zunächst in der Weltrangliste positionieren zu können. Erst Ende 2014 gelang ihm im Einzel und Doppel der Einzug in die Top 1000. Während er im Einzel auf diesem Niveau verblieb, gelang ihm im Doppel der Sprung in die Top 300 zum Jahresende 2015. Im Folgejahr konnte er sich durch sieben Doppelsiege auf der Future Tour und erste Erfolge (Halbfinale in Canberra und Finalniederlage in Tampere) auf der Challenger Tour um weitere 100 Plätze steigern konnte.

Nachdem er zu Beginn des Jahres in Happey Valley und Burnie noch im Finale scheiterte, gewann er im Mai 2017 seinen ersten Titel auf der Challenger Tour. In Todi setzte er sich im Doppelfinale an der Seite seines Landsmannes Ben McLachlan gegen das Brüderpaar Marin und Tomislav Draganja in drei Sätzen durch. Durch diesen Erfolg schaffte er im Juli 2017 mit dem 124. Rang seine beste Platzierung in der Weltrangliste.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (1)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 23. Juni 2017 Italien  Todi Sand Australien  Ben McLachlan Kroatien  Marin Draganja
Kroatien  Tomislav Draganja
6:77, 6:4, [10:7]

WeblinksBearbeiten