Stephen King’s A Good Marriage

Film von Peter Askin (2014)

Stephen King’s A Good Marriage ist ein US-amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2014, der auf der Kurzgeschichte Eine gute Ehe von Stephen King basiert.

Film
Deutscher TitelStephen King’s A Good Marriage
OriginaltitelA Good Marriage
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2014
Länge 102 Minuten
Altersfreigabe FSK 16[1]
Stab
Regie Peter Askin
Produktion Peter Askin,
Will Battersby,
Per Melita
Musik Danny Bensi,
Saunder Jurriaans
Kamera Frank G. DeMarco
Schnitt Colleen Sharp
Besetzung

HandlungBearbeiten

Nach 25 glücklichen Ehejahren entdeckt Darcy zufällig das unheimliche Geheimnis ihres Ehemannes, als er auf Geschäftsreise ist. Um ihre erwachsenen Kinder zu schützen, muss sie drastische Maßnahmen zum Schutz des Geheimnisses ergreifen.

ProduktionBearbeiten

Am 19. Mai 2012 berichtete ScreenDaily, dass Will Battersby und Peter Askin eine Adaption von A Good Marriage produzierten. Askin wurde als Regisseur von Stephen Kings Drehbuch seiner eigenen Novelle angekündigt.[2] Am 11. September 2012 wurde Joan Allen als Hauptdarstellerin des Films bekannt gegeben.[3]

VeröffentlichungBearbeiten

Der Film wurde am 3. Oktober 2014 in den USA veröffentlicht.

Als der Film angekündigt wurde, sorgte er für Kontroversen, als King sagte, er sei mit seiner Geschichte durch den Serienmörder Dennis Rader beeinflusst. Kerri Rawson, Raders Tochter, sagte, dass King die Opfer ihres Vaters ausbeutete, indem er sich von seinem Leben inspirieren ließ.[4]

KritikBearbeiten

Der Filmdienst urteilte, der Film sei eine „[a]septische Adaption“, die „viel zu betulich“ eine Annäherung an die literarische Vorlage versuche. Die „holzschnittartige Charakterisierung“ behindere die Empathieentwicklung für die Charaktere.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Freigabebescheinigung für Stephen King’s A Good Marriage. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft, Februar 2015 (PDF; Prüf­nummer: 150 049 V).
  2. Andreas Wiseman: Atlas bears Stephen King thriller A Good Marriage. In: Screendaily, 19. Mai 2012. Abgerufen am 17. Dezember 2013. 
  3. Borys Kit: Joan Allen Closes Deal to Star in Stephen King Adaptation ‘A Good Marriage’. In: The Hollywood Reporter. 9. November 2012. Abgerufen am 17. Dezember 2013.
  4. Roy Wenzl: BTK’s daughter: Stephen King ‘exploiting my father’s 10 victims and their families’ with movie. In: The Wichita Eagle. 27. September 2014. Abgerufen am 19. Februar 2015.
  5. Stephen King’s A Good Marriage. In: Lexikon des internationalen Films. Filmdienst, abgerufen am 13. Mai 2021.Vorlage:LdiF/Wartung/Zugriff verwendet