Hauptmenü öffnen
Stephen Amell (2016)

Stephen Adam Amell (* 8. Mai 1981 in Toronto, Ontario, Kanada) ist ein kanadischer Schauspieler.

LebenBearbeiten

2005 spielte er in der ersten Staffel der Serie Dante’s Cove. Einem größeren Publikum bekannt wurde er vor allem durch seine Rollen in der Fernsehserie Rent-a-Goalie und als Partner von Shirley MacLaine und Mischa Barton in dem Film Closing the Ring. 2010 spielte er in den kanadischen Fernsehserien Da Kink In My Hair und Heartland – Paradies für Pferde, außerdem war er in der Mysteryserie Vampire Diaries zu sehen. 2011 übernahm er in der HBO-Serie Hung – Um Längen besser die Hauptrolle des Callboy Jason. Seit 2012 ist Amell in der Fernsehserie Arrow zu sehen, er spielt die Hauptperson Oliver Queen alias Green Arrow.[1]

2015 hatte er ein Match in der WWE beim SummerSlam mit Neville im Team gegen Stardust und Barrett, das Neville und Amell gewannen.[2]

Stephen Amell gründete zusammen mit einem Freund die Weinkellerei Nocking Point Wines. 2012 heiratete er die Schauspielerin Cassandra Jean, mit der er eine Tochter (* 2013) hat.

FilmografieBearbeiten

AuszeichnungenBearbeiten

Amell gewann 2007 den Gemini Award für seine Gastrolle in ReGenesis, zudem war er mit dem Ensemble der Fernsehserie Rent-a-Goalie 2007 und 2008 nominiert für den Gemini Award in der Kategorie Best Ensemble Cast.[3]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Stephen Amell – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Stephen Amell. In: IMDb. Abgerufen am 24. Februar 2016.
  2. Stephen Amell & Neville vs. Stardust & King Barrett. Abgerufen am 24. Dezember 2015.
  3. Awards - Stephen Amell. In: IMDb. Abgerufen am 24. Februar 2016.