Stefan Thurner

österreichischer Physiker und Komplexitätsforscher

Stefan Thurner (* 1969 in Innsbruck[1]) ist ein österreichischer Physiker und Komplexitätsforscher. Seit 2009 ist er Professor für die Wissenschaft Komplexer Systeme an der Medizinischen Universität Wien. Seit 2015 leitet er den Complexity Science Hub Vienna (CSH).[2] Vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten wurde er als österreichischer Wissenschafter des Jahres 2017 ausgezeichnet.[3][4]

LebenBearbeiten

Stefan Thurner studierte Theoretische Physik an der Universität Wien und der Technischen Universität Wien. Nach Aufenthalten an der Columbia University (1995/96), der Humboldt-Universität zu Berlin und der Boston University (1996/97) habilitierte er 2001 an der Technischen Universität Wien. Ein zweites Doktoratsstudium in Wirtschaftswissenschaften absolvierte er an der Universität Wien.[1]

Seit 2009 ist Thurner Professor für die Wissenschaft Komplexer Systeme an der Medizinischen Universität Wien. Seit 2007 ist er externer Professor am Santa Fe Institute. Von 2010 bis 2020 war er Senior Researcher am Internationalen Institut für angewandte Systemanalyse (IIASA) in Laxenburg. Seit 2015 leitet er den von ihm mitinitiierten Complexity Science Hub Vienna (CSH),[2] seit 2016 hält er eine Gastprofessur an der Nanyang Technological University.[1][3]

In seiner wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt sich Stefan Thurner unter anderem mit Grundlagen komplexer Systeme, systemischem Risiko, Netzwerkmedizin, Computational Social Science und Finanzkrisen.[5]

Auszeichnungen (Auswahl)Bearbeiten

Publikationen (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c CV Stefan Thurner. Abgerufen am 8. Jänner 2018.
  2. a b HOME – CSH. Abgerufen am 5. Februar 2018 (amerikanisches Englisch).
  3. a b c orf.at: Komplexitätsforscher Stefan Thurner. 8. Jänner 2018, abgerufen am 8. Jänner 2018.
  4. a b Komplexitätsforscher Stefan Thurner ist "Wissenschafter des Jahres". 8. Jänner 2018, abgerufen am 8. Jänner 2018.
  5. orf.at: science.talk: Stefan Thurner. Abgerufen am 8. Jänner 2018.
  6. Paul Watzlawick-Ehrenring an Stefan Thurner und Peter Klimek. In: Salzburger Nachrichten/APA. 15. April 2021, abgerufen am 17. April 2021.