Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Stadtwerke Rodgau

Logo
Rechtsform Eigenbetrieb
Gründung 1989
Sitz Rodgau
Leitung Markus W. Ebel-Waldmann
Mitarbeiterzahl 120
Branche Versorger, ÖPNV
Website www.stadtwerke-rodgau.de

Die Stadtwerke Rodgau sind der regionale Versorger der Stadt Rodgau. Neben der Versorgung mit Wasser und dem Betrieb der Friedhöfe sind sie auch für die Straßenbeleuchtung und den Stadtbus in Rodgau verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Die Stadtwerke der größten Gemeinde des Kreises Offenbach sind ein Eigenbetrieb der Stadt Rodgau. Vor rund 25 Jahren entstanden die Stadtwerke Rodgau und sind seit Gründung im Jahre 1989 ein verlässliches Dienstleistungsunternehmen in kommunaler Hand.

Das Logo der Stadtwerke Rodgau entstand in Anlehnung an die Rodau und die „Rodauschlange“. Der Fluss verbindet die Stadtteile der Stadt Rodgau und ist seit je her die Lebensader der Stadt und der Region. „Alles fließt“ bei der Rodau und auch bei den Stadtwerken. So entstanden die Stadtwerke Rodgau aus der Wasserversorgung und Entwässerung und sind heute als Eigenbetrieb der Stadt Rodgau der Dienstleister rund um die Geschäftsfelder Wasser & Abwasser, Energie, Abfallwirtschaft, Kommunale Dienste und Mobilität.

NahverkehrBearbeiten

Stadtwerke Rodgau
 
Basisinformationen
Unternehmenssitz Rodgau
Webpräsenz Webpräsenz
Eigentümer Stadt Rodgau 100 %
Sitz Rodgau
Gründung 1989
Betriebsleitung Marcus W. Ebel-Waldmann
Mitarbeiter 100
Linien
Bus 3
Sonstige Linien 2 (Anruf-Sammel-Taxi)
Betriebseinrichtungen
Betriebshöfe 1

LinienübersichtBearbeiten

Folgende Stadtbuslinien betreiben die Stadtwerke Rodgau:

  • Linie OF-40: Rollwald – Nieder-Roden – Dudenhofen – Jügesheim – Hainhausen
  • Linie OF-41: Nieder-Roden Bahnhof – Gewerbegebiet – Heinrich-Böll-Schule – Nieder-Roden Bahnhof
  • Linie OF-42: Jügesheim – Hainhausen – Weiskirchen – Hainhausen – Jügesheim
  • Linie AST OF-43: Rollwald – Nieder-Roden Gewerbegebiet – Puiseauxplatz (Anruf-Sammel-Taxi)
  • Linie AST OF-44: Weiskirchen – Hainhausen – Jügesheim – Dudenhofen – Nieder-Roden – Rollwald (Anruf-Sammel-Taxi)

WeblinksBearbeiten