St. Dorothea (Dörlesberg)

Kirchengebäude in Dörlesberg, einer Ortschaft von Wertheim im Main-Tauber-Kreis

Die römisch-katholische Pfarrkirche St. Dorothea in Dörlesberg, einer Ortschaft von Wertheim im Main-Tauber-Kreis,[1] wurde 1721 errichtet und ist der heiligen Dorothea geweiht.[2] Sie gehört zur Seelsorgeeinheit Külsheim-Bronnbach, die dem Dekanat Tauberbischofsheim des Erzbistums Freiburg zugeordnet ist.[3] Die Kirche befindet sich in der Hundheimer Straße 72 und steht unter Denkmalschutz. Es handelt sich um einen Barockbau, mit nebenstehendem Turm von 1910.[2]

St. Dorothea in Dörlesberg

Geschichte und AusstattungBearbeiten

Die Dörlesberger Kirche wurde unter dem Bronnbacher Abt Joseph Hartmann von 1721 bis 1722 erbaut. Noch im 17. Jahrhundert dürften wohl die meisten Einwohner des Dorfes Protestanten gewesen sein. Nach der Einigung zwischen dem Kloster Bronnbach und den Grafen von Wertheim im Jahre 1772 wurde Dörlesberg der Klosterherrschaft zugeordnet und es setzte eine Phase der Rekatholisierung ein. In diesem Kontext ist auch der aufwändige barocke Kirchenneubau im frühen 18. Jahrhundert zu verstehen.[4]

Im Jahre 1910 wurde die Kirche um einen Turm erweitert. Daneben wurde auch eine Seitenkapelle angebaut. Aus dieser Zeit stammt auch die Fassade der Kirche. In oberem Fassadenteil befindet sich eine Statue der Kirchenpatronin. Dorothea wird mit einem Körbchen, gefüllt mit Rosen und Früchten, dargestellt. Über der Eingangstür befindet sich das Wappen des Erbauers und Abtes Joseph Hartmann. Im Inneren besteht eine reiche Barockausstattung. Die Seitenaltäre stammen vom Kloster Bronnbach und wurden am gleichen Tag wie die Kirche geweiht.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. St. Dorothea Dörlesberg. In: kath-kuelsheim-bronnbach.de. Abgerufen am 18. Mai 2020.
  2. a b St Dorothea Hundheimer Straße 72 Wertheim - Detailseite - LEO-BW. In: leo-bw.de. Abgerufen am 18. Mai 2020.
  3. Dekanat Tauberbischofsheim: Seelsorgeeinheiten des Dekanats Tauberbischofsheim. Online auf www.kath-dekanat-tbb.de. Abgerufen am 18. Mai 2020.
  4. a b Die Kirche St. Dorothea in Dörlesberg Die Kirche. In: kath-kuelsheim-bronnbach.de. Abgerufen am 18. Mai 2020.

LiteraturBearbeiten

  • Pfarrkirchen der Seelsorgeeinheit Bronnbach. Reicholzheim St. Georg / Dörlesberg St. Dorothea. (= Schnell Kunstführer. 2798). Regensburg 2012.

Koordinaten: 49° 42′ 45,3″ N, 9° 30′ 8,8″ O