◄◄1971197219731974Sportjahr 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 |  | ►►
Weitere Ereignisse

BadmintonBearbeiten

Höhepunkt des Badmintonjahres 1975 waren der Uber Cup 1975 sowie die All England, die Irish Open, die Scottish Open, die German Open, die Dutch Open, die Denmark Open, die Südostasienspiele und die French Open.

Internationale Veranstaltungen

Veranstaltung Herreneinzel Dameneinzel Herrendoppel Damendoppel Mixed
All England Danemark  Svend Pri Japan  Hiroe Yuki Indonesien  Tjun Tjun
Indonesien  Johan Wahjudi
Japan  Machiko Aizawa
Japan  Etsuko Takenaka
England  Elliot Stuart
England  Nora Gardner
Denmark Open Indonesien  Rudy Hartono Danemark  Lene Køppen Indonesien  Tjun Tjun
Indonesien  Johan Wahjudi
Indonesien  Imelda Wiguna
Indonesien  Theresia Widiastuti
Indonesien  Tjun Tjun
Indonesien  Regina Masli
French Open England  David Hunt Chinesisch Taipeh  Yu Yuk Geor England  David Hunt
England  Peter Penneket
Chinesisch Taipeh  Lim Shour
Chinesisch Taipeh  Yu Yuk Geor
England  David Hunt
England  Patricia Assinder
German Open Danemark  Flemming Delfs Niederlande  Joke van Beusekom Schweden  Bengt Fröman
Schweden  Thomas Kihlström
Deutschland  Brigitte Steden
Deutschland  Marieluise Zizmann
Deutschland  Wolfgang Bochow
Deutschland  Marieluise Zizmann
Swedish Open Danemark  Svend Pri Danemark  Lene Køppen England  Ray Stevens
England  Mike Tredgett
England  Barbara Giles
England  Susan Whetnall
England  Mike Tredgett
England  Nora Gardner

BillardBearbeiten

LeichtathletikBearbeiten

MotorradsportBearbeiten

Formel 750Bearbeiten

Details: Formel-750-Saison 1975

TischtennisBearbeiten

  • Tischtennisweltmeisterschaft 1975 6. bis 16. Februar in Kalkutta (Indien)
  • Länderspiele Deutschlands (Freundschaftsspiele)
    • 7. November: Berlin: D. – Schweden 0:5 (Herren)
  • Europaliga
    • 27. Februar: Gillingham: D. – England 1:6 (Damen + Herren)
    • 20. März: Hamm: D. – Jugoslawien 1:6 (Damen + Herren)
    • 10. April: Elsenfeld: D. – Ungarn 1:6 (Damen + Herren)
    • 24. April: Jesenik: D. – ČSSR 3:4 (Damen + Herren)
    • 16. Oktober: Siershahn: D. – Griechenland 7:0 (Damen + Herren)
    • 12. November: Basel: D. – Schweiz 7:0 (Damen + Herren)
    • 11. Dezember: Bordighera: D. – Italien 5:2 (Damen + Herren)

GeborenBearbeiten

JanuarBearbeiten

FebruarBearbeiten

MärzBearbeiten

AprilBearbeiten

MaiBearbeiten

JuniBearbeiten

JuliBearbeiten

AugustBearbeiten

SeptemberBearbeiten

OktoberBearbeiten

NovemberBearbeiten

DezemberBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

  Portal: Sport – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Sport

WeblinksBearbeiten

 Commons: Sportjahr 1975 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien