Hauptmenü öffnen

Sport-Saller

Deutsches Unternehmen mit Sitz in Weikersheim
Sport-Saller e.K.

Logo
Rechtsform eingetragener Kaufmann
Gründung 1972
Sitz Weikersheim, Deutschland
Leitung
  • Margot Saller (Inhaberin)
  • Richard Saller (Prokurist)
Mitarbeiterzahl über 50[1]
Branche Sportartikel
Website www.sport-saller.de

Produktionsstätte und Werksverkauf von Sport-Saller in Weikersheim (2017)

Sport-Saller e.K. mit Sitz in Weikersheim ist ein Versand und Produzent für Fußball-Teamsportprodukte in Deutschland.[2]

GeschichteBearbeiten

Das Unternehmen Sport-Saller wurde 1972 in Tauberrettersheim vom Fußballtrainer Richard Saller gegründet, der im Jahre 1974 an der Deutschen Sporthochschule in Köln erfolgreich die Fußball-Lehrer-Ausbildung absolvierte und als Trainer der Würzburger Kickers und beim FV Lauda arbeitete. Richard Saller eröffnete zunächst ein Sportartikelgeschäft mit der Idee, Fußballmannschaften Teamsportprodukte anbieten zu können.

Aus dem Sportgeschäft entwickelte sich mit der Zeit ein Sportartikelhersteller, der unter dem Markennamen „Saller“ Produkte für den Fußballsport entwickelt, produziert und vertreibt. 1990 zog das Unternehmen von Tauberrettersheim nach Weikersheim um, wo ein Bürogebäude, ein Sportfachgeschäft, sowie Lager- und Versandhallen errichtet wurden.[3]

SponsoringBearbeiten

Im Profisport ist Saller offizieller Ausrüster des Fußball Bundesligisten SC Paderborn 07 und des Fußball-Zweitligisten Jahn Regensburg. Des Weiteren rüstet Saller im oberen Amateurbereich die Vereine VfR Aalen, Goslarer SC 08, TuS Koblenz und SC Wiedenbrück aus. International ist Saller der Ausrüster von KVC Westerlo und Torpedo Kutaissi sowie der Nationalmannschaft von Gambia.[4] Einer breiten Öffentlichkeit wurde Saller 2002 bekannt, als der 1. FC Köln von Puma zu Saller wechselte.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sport-Saller – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Andreas Lesch: Ausrüster in den Nischen. In: Berliner Zeitung. 30. Mai 2002, abgerufen am 9. Juni 2015.
  2. Stadt Weikersheim – Pressedienst (Memento vom 11. Januar 2006 im Internet Archive)
  3. Unternehmen: Sport Saller
  4. Sponsoring: Sport Saller

Koordinaten: 49° 29′ 12,6″ N, 9° 54′ 0,8″ O