Sozialgericht Bremen

Das Sozialgericht Bremen ist ein Gericht der Sozialgerichtsbarkeit.

Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Das Sozialgericht (SG) hat seinen Sitz in Bremen. Der 419 km² große Gerichtsbezirk umfasst das Gebiet der Freien Hansestadt Bremen. In ihm leben mehr als 663.000 Menschen.

2015 waren 42 Mitarbeiter beim Amtsgericht Bremen beschäftigt.[1]

 
Ehemaliges Polizeihaus, in dem sich heute das Fachgerichtszentrum Bremens befindet

GerichtsgebäudeBearbeiten

Das Gericht ist Am Wall 201 in der Bremer Altstadt im Fachgerichtszentrum im ehemaligen Polizeihaus untergebracht.

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Das Sozialgericht Bremen ist ein Gericht erster Instanz. Berufungsinstanz ist das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen mit Sitz in Celle. Eine Zweigstelle des Landessozialgerichtes befindet sich im selben Hause wie das Sozialgericht Bremen. Revisionsinstanz ist das Bundessozialgericht.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Silke Hellwig: Im Namen des Volkes. In: Weser-Kurier vom 28. Dezember 2015, S. 9.

Koordinaten: 53° 4′ 25,1″ N, 8° 48′ 45,8″ O