Song Duanzong

Kaiser der Song-Dynastie
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Duanzong (chinesisch 端宗, Pinyin Duānzōng; * 1268; † 1278) war der 17. Kaiser der Song-Dynastie und damit der 8. und vorletzter Kaiser der Südlichen Song-Dynastie. Er wurde als Kindkaiser inthronisiert, als die Mongolen schon große Teile Chinas erobert hatten und sich anschickten, die verblieben Gebiete im Süden einzunehmen. Er „herrschte“ über das Kaiserreich China von 1276 bis 1278.

VorgängerAmtNachfolger
GongKaiser von China
1276–1278
Bing