Sommer-Universiade 2007

XXIV. Sommer-Universiade
All Become One
Austragungsort Bangkok, Thailand
Eröffnung 8. August 2007
Schlussfeier 18. August 2007
Disziplinen
Wettbewerbe 236 in 18 Sportarten
Teilnehmende Mannschaften 152
Teilnehmende Athleten 6.006
Eröffnet durch
Izmir 2005
Belgrad 2009

Die Sommer-Universiade 2007, offiziell XXIV. Sommer-Universiade, fand vom 8. bis 18. August 2007 in Bangkok, Thailand, statt.

Die Schwimmerin Sara Isakovič mit ihren Medaillen

TeilnehmerBearbeiten

Aus 152 Ländern nahmen 9.006 Personen teil, 6.006 Sportlerinnen und Sportler sowie 3.000 Offizielle.[1] Aus Deutschland waren 116 Aktive mit einem Durchschnittsalter von 23,3 Jahren an 113 Entscheidungen beteiligt und errangen 25 Medaillen (11 × Gold, 5 × Silber und 9 × Bronze).[1]

MedaillenspiegelBearbeiten

 Rang  Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 China Volksrepublik  Volksrepublik China 33 29 26 88
2 Russland  Russland 28 28 38 94
3 Ukraine  Ukraine 28 20 18 66
4 Japan  Japan 19 15 22 56
5 Korea Sud  Südkorea 15 18 18 51
6 Thailand  Thailand 13 7 9 29
7 Deutschland  Deutschland 11 5 9 25
8 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 10 11 15 36
9   Chinesisch Taipeh 7 9 12 28
10 Italien  Italien 6 6 9 21
11 Kasachstan  Kasachstan 5 4 5 14
12 Kanada  Kanada 5 3 8 16
13 Iran  Iran 4 1 4 9
14 Australien  Australien 3 5 3 11
15 Weissrussland 1995  Weißrussland 3 4 6 13
16 Mexiko  Mexiko 4 3 5 12
17 Turkei  Türkei 3 3 4 10
18 Osterreich  Österreich 3 2 3 8
19 Polen  Polen 2 5 9 16
20 Ungarn  Ungarn 2 3 1 6
21 Korea Nord  Nordkorea 2 1 4 7
22 Tschechien  Tschechien 2 1 2 5
23 Marokko  Marokko 2 1 0 3
24 Litauen  Litauen 2 0 3 5
25 Schweiz  Schweiz 2 0 2 4
26 Finnland  Finnland 2 0 0 2
27 Frankreich  Frankreich 1 6 7 14
28 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 1 4 5 10
29 Brasilien  Brasilien 1 3 6 10
30 Rumänien  Rumänien 1 2 2 5
Slowakei  Slowakei 1 2 2 5
32 Sudafrika  Südafrika 1 2 1 4
33 Zypern Republik  Zypern 1 2 0 3
Irland  Irland 1 2 0 3
35 Lettland  Lettland 1 1 1 3
Slowenien  Slowenien 1 1 1 3
37 Agypten  Ägypten 1 1 0 2
Mongolei  Mongolei 1 1 0 2
Portugal  Portugal 1 1 0 2
40 Algerien  Algerien 1 0 1 2
Kuba  Kuba 1 0 1 2
Georgien  Georgien 1 0 1 2
Indien  Indien 1 0 1 2
Usbekistan  Usbekistan 1 0 1 2
45 Aserbaidschan  Aserbaidschan 1 0 0 1
Bulgarien  Bulgarien 1 0 0 1
Montenegro  Montenegro 1 0 0 1
48 Spanien  Spanien 0 4 2 6
49 Serbien  Serbien 0 4 1 5
50 Kroatien  Kroatien 0 2 2 4
51 Belgien  Belgien 0 2 1 3
52 Estland  Estland 0 1 1 2
Uganda  Uganda 0 1 1 2
54 Kamerun  Kamerun 0 1 0 1
Israel  Israel 0 1 0 1
Kenia  Kenia 0 1 0 1
Malaysia  Malaysia 0 1 0 1
Mosambik  Mosambik 0 1 0 1
Neuseeland  Neuseeland 0 1 0 1
60 Armenien  Armenien 0 0 3 3
Indonesien  Indonesien 0 0 3 3
62 Moldau Republik  Moldau 0 0 2 2
63 Griechenland  Griechenland 0 0 1 1
Niederlande  Niederlande 0 0 1 1
Philippinen  Philippinen 0 0 1 1
Puerto Rico  Puerto Rico 0 0 1 1
Vietnam  Vietnam 0 0 1 1

SportartenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Ergebnisspiegel Sommer-Universiade 2003 bis 2015, auf: adh.de, abgerufen 19. August 2021