Sofja Wjatscheslawowna Fjodorowa

russische Snowboarderin
Sofja Fjodorowa Snowboard
Voller Name Sofja Wjatscheslawowna Fjodorowa
Nation RusslandRussland Russland
Geburtstag 4. September 1998
Geburtsort MoskauRussland
Karriere
Disziplin Slopestyle, Big Air
Status aktiv
Medaillenspiegel
Junioren-WM 1 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
FIS Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften
0Gold0 Seiser Alm 2016 Big Air
0Silber0 Seiser Alm 2016 Slopestyle
Platzierungen
FIS-Logo Weltcup
 Debüt im Weltcup 12. November 2016
 Weltcupsiege 1
 Freestyle-Weltcup 4. (2017/18)
 Big-Air-Weltcup 16. (2017/18)
 Slopestyle-Weltcup 1. (2017/18)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Slopestyle 1 0 0
letzte Änderung: 13. Oktober 2018

Sofja Wjatscheslawowna Fjodorowa (russisch Софья Вячеславовна Фёдорова; * 4. September 1998) ist eine russische Snowboarderin. Sie startet in den Disziplinen Slopestyle und Big Air.

WerdegangBearbeiten

Fjodorowa startete zu Beginn der Saison 2015/16 in Landgraaf erstmal im Europacup und belegte dabei die Plätze zwei und eins im Slopestyle. Im weiteren Saisonverlauf gewann sie mit vier ersten und zwei zweiten Plätze, die Slopestylewertung des Europacups. Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen 2016 in Hafjell wurde sie Neunte im Slopestyle. Ende März 2016 holte sie bei den Juniorenweltmeisterschaften auf der Seiser Alm die Silbermedaille im Slopestyle und die Goldmedaille im Big Air. Ihr Debüt im Snowboard-Weltcup hatte sie im November 2016 in Mailand, das sie auf dem 20. Platz im Big Air beendete. Bei den Weltmeisterschaften 2017 in der Sierra Nevada errang sie den 18. Platz im Slopestyle und den 13. Platz im Big Air. In der Saison 2017/18 kam sie bei sechs Weltcupteilnahmen, viermal unter die ersten Zehn. Dabei holte sie im Slopestyle auf der Seiser Alm ihren ersten Weltcupsieg und erreichte damit den vierten Platz im Freestyle-Weltcup und den ersten Rang im Slopestyle-Weltcup. Beim Saisonhöhepunkt, den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang, belegte sie den 21. Platz im Big Air und den achten Rang im Slopestyle.

WeblinksBearbeiten