Hauptmenü öffnen

Sofie Mangertseder

deutsche Radsportlerin
Sofie Mangertseder Straßenradsport
Sofie Mangertseder (2016)
Sofie Mangertseder (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 28. Oktober 1996
Nation DeutschlandDeutschland Deutschland
Disziplin Bahn: Ausdauer/Straße
Verein(e)
2010–2012
2013–2014
2015–2016
Rottaler RSV
RV Viktoria Niedereschach
Rottaler RSV
Letzte Aktualisierung: 3. September 2016

Sofie Mangertseder (* 28. Oktober 1996) ist eine deutsche Radsportlerin, die auf Straße und Bahn aktiv ist.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Als Juniorin errang Sofie Mangertseder bei den deutschen Bahnmeisterschaften im Cottbuser Radstadion drei Medaillen: jeweils eine silberne in der Einer- und in der Mannschaftsverfolgung (mit Katja Breitenfellner, Laura Süßemilch und Isabell Seif) sowie eine bronzene im Punktefahren.

Zwei Jahre später wurde sie an gleicher Stelle gemeinsam mit Tatjana Paller, Katja Breitenfellner und Laura Süßemilch deutsche Meisterin in der Mannschaftsverfolgung.

ErfolgeBearbeiten

TeamsBearbeiten

  • 2015 Maxx-Solar Women Cycling Team

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sofie Mangertseder – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien