Skiflug-Weltmeisterschaft 2020

Skispringen 26. Skiflug-Weltmeisterschaft 2020 Fédération Internationale de Ski Logo.svg
Einzel
Team
Oberstdorf 2018 Vikersund 2022

Die 26. Skiflug-Weltmeisterschaft soll vom 19. bis 22. März 2020 im slowenischen Planica auf der Schanze Letalnica bratov Gorišek stattfinden. Die Skiflug-Weltmeisterschaft wird zum siebten Mal in Planica ausgetragen

Wahl des AustragungsortesBearbeiten

Planica
Lage des Austragungsortes

Einziger Bewerber für die Ausrichtung war Planica, welches sich auch für die Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 beworben hatte. Die detaillierten Konzepte der Bewerber mussten bis zum 1. September 2015 vorgelegt werden.[1] Die Wahl des Austragungsortes führte die Fédération Internationale de Ski am 9. Juni 2016 auf dem 50. FIS-Kongres in Cancún durch. Planica wurde als Ausrichter bestimmt, Oberstdorf erhielt den Zuschlag für die Nordischen Skiweltmeisterschaften.[2]

ZeitplanBearbeiten

Datum Ereignis[3]
Do., 19. März Qualifikation
Fr., 20. März Einzelwettbewerb, 1. und 2. Durchgang
Sa., 21. März Einzelwettbewerb, 3. und 4. Durchgang
So., 22. März Teamwettbewerb, 1. und 2. Durchgang

WeblinksBearbeiten

Offizielle Webseite

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Candidates for the 2020/2021 FIS World Championships (Memento des Originals vom 18. April 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fis-ski.com auf der Webseite der FIS vom 4. Mai 2015, abgerufen am 5. Mai 2015 (englisch).
  2. Sport1.de: Oberstdorf erhält Zuschlag für nordische Ski-WM 2021. Abgerufen am 20. Februar 2019.
  3. Planica: Planica 2020. Abgerufen am 30. Juli 2019 (englisch).