Hauptmenü öffnen

Silgueiros (Viseu) ist eine Gemeinde der Stadt Viseu in Portugal. Bis zum 30. August 1995 war der offizielle Name Loureiro de Silgueiros. Am 24. Juli 1997 wurde Silgueiros zur Kleinstadt (Vila) erhoben.

Silgueiros
Wappen Karte
Wappen von Silgueiros
Silgueiros (Portugal)
Silgueiros
Basisdaten
Region: Centro
Unterregion: Dão-Lafões
Distrikt: Viseu
Concelho: Viseu
Koordinaten: 40° 33′ N, 7° 58′ WKoordinaten: 40° 33′ N, 7° 58′ W
Einwohner: 3250 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 36,17 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 90 Einwohner pro km²
Postleitzahl: 3500-537
Politik
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Silgueiros
Largo de S. Bartolomeu
Loureiro de Silgueiros
3500-537 Silgueiros[3]
Website: www.silgueiros.com

Der Gemeindebezirk besteht aus weiteren, kleineren Orten: Passos, Pindelo, Falorca,Casal Jusäo,Mosteiro, Pourinheiro, Lages und Loureiro – wobei Silgueiros als der Kern dieses "Gesamtortes" erscheint.

Weiterhin gibt es noch ein nach alten Plänen wieder aufgebautes Dorf mit dem Namen Povoa Dão, das auch zu Loureiro de Silgueiros gehört.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu
  3. Freguesia de Silgueiros: Postanschrift (Memento des Originals vom 6. September 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.silgueiros.com (port.) Abgerufen am 15. Juni 2012.