Silberner Fußballschuh 1977

Auszeichnug für DDR-Fußballer des Jahres 1977

Mit dem Silbernen Fußballschuh 1977 wurde zum 15. Mal der DDR-Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Die Redaktion der Zeitschrift Die neue Fußballwoche hatte eine Umfrage zur Wahl des besten Spielers der Saison 1976/77 durchgeführt, die auf Tippscheinen die sechs besten Fußballer mit Punkten (zehn Punkte für den Favoriten, für die weiteren Plätze absteigend sieben, fünf, drei, zwei und einen Punkt) bewertet hatten. Die höchste Gesamtpunktzahl erreichte Hans-Jürgen Dörner, dem am 13. August 1977 vor der Saisoneröffnung im Dynamo-Stadion in Dresden der silberne Fußballschuh als Fußballer des Jahres überreicht wurde.

Hans-Jürgen Dörner (1986)

ErgebnisBearbeiten

Angegeben ist das Alter zur Saisonmitte am 31. Dezember 1976.

Rang Name Alter Verein Punkte
1. Hans-Jürgen Dörner 25 SG Dynamo Dresden 384
2. Jürgen Croy 30 BSG Sachsenring Zwickau 343
3. Konrad Weise 25 FC Carl Zeiss Jena 260
4. Joachim Streich 25 1. FC Magdeburg 105
5. Hans-Jürgen Kreische 29 SG Dynamo Dresden 85
6. Henning Frenzel 34 1. FC Lokomotive Leipzig 58
7. Reinhard Lauck 30 BFC Dynamo 23
8. Gerd Kische 25 FC Hansa Rostock 21
9. Rainer Sachse 26 SG Dynamo Dresden 20
10. Reinhard Häfner 24 SG Dynamo Dresden 19

LiteraturBearbeiten

  • Hans-Jürgen Dörner Fußballer des Jahres. In: Berliner Zeitung vom 15. August 1977, S. 5.
  • Titelverteidiger Dresden ist erster Tabellenführer. In: Neues Deutschland vom 15. August 1977, S. 8.