Hauptmenü öffnen

Sian Barbara Allen

US-amerikanische Schauspielerin

Sian Barbara Allen, geboren als Barbara Susan Pokrass (* 12. Juli 1946 in Reading, Vereinigte Staaten) ist eine amerikanische frühere Schauspielerin und heutige Schriftstellerin.

Sian Barbara Allen mit James Garner (l.) in einer Folge von Detektiv Rockford – Anruf genügt (1974)

Inhaltsverzeichnis

Leben und WirkenBearbeiten

Sian Barbara Allen wollte bereits als Teenager unbedingt Schauspielerin werden und erhielt 1964 ein Stipendium für die künstlerische Ausbildung am Pasadena Playhouse. 1965 ging sie mit mehreren kleinen Repertoirebühnen auf Theatertourneen, ehe sie zu Beginn der 1970er Jahre vom Fernsehsender Public Broadcasting Service erstmals vor die Kamera geholt wurde. Sian Barbara Allen spielte vor allem Gastrollen in einer Fülle von Serien, darunter Rauchende Colts, FBI, Dr. med. Marcus Welby, Detektiv Rockford – Anruf genügt, Hawaii Fünf-Null, Owen Marshall – Strafverteidiger, Bonanza, Kojak – Einsatz in Manhattan, Cagney & Lacey, Der unglaubliche Hulk sowie in mehreren Folgen von Die Waltons, wo sie die Freundin John Boys verkörperte, und in einer Folge von Columbo, wo man sie als Opfer eines hinterhältigen Mordanschlags sehen konnte.

Meist wurde die Künstlerin als schüchterne und ein wenig farblose junge Frau eingesetzt, Typ unauffällige, „graue Maus“. In diesen frühen Jahren erhielt Sian Barbara Allen auch zwei interessante Kinoangebote: In dem Drama Ausgeliefert spielte sie 1972 ein taubstummes Mädchen an der Seite von Patty Duke, und in dem Spätwestern Begrabt die Wölfe in der Schlucht konnte man sie zwei Jahre darauf an der Seite von Gregory Peck sehen. Die im erstgenannten Film gezeigte darstellerische Leistung brachte Allen 1973 die Nominierung für den Golden Globe Award ein. Mit Beginn der 1980er Jahre reduzierte die Schauspielerin ihre Tätigkeit vor der Kamera merklich und wandte sich der Schriftstellerei zu. Ihre Geschichten veröffentlichte sie unter diversen Alias-Namen in Printmedien.[1] Zum Jahresende 1989, nach einer Gastrolle in der Anwalts-Serie L.A. Law – Staranwälte, Tricks, Prozesse, beendete Sian Barbara Allen ihre alles in allem eher unbefriedigend verlaufene Schauspielkarriere endgültig. Sie wirkte an drei Dutzend Film- und Fernsehproduktionen mit.

FilmografieBearbeiten

Rollen nur in folgenden Einzelproduktionen (komplett)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sian Barbara Allen als Autorin