Shuntarō Koga

japanischer Fußballspieler

Shuntarō Koga (japanisch 古賀 俊太郎 Koga Shuntarō; * 27. August 1998 in der Präfektur Tokio) ist ein japanischer Fußballspieler.

Shuntarō Koga
Personalia
Geburtstag 27. August 1998
Geburtsort Präfektur TokioJapan
Größe 181 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–2014 Tokyo Verdy
2014–2015 Leicester City
2015–2017 PEC Zwolle
2018–2019 Royale Union Saint-Gilloise
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2019 FK Auda 4 (2)
2020 Renofa Yamaguchi FC 1 (0)
2021– FC Kariya 0 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 21. Januar 2021

KarriereBearbeiten

Shuntarō Koga erlernte das Fußballspielen in den Jugendmannschaften von Tokyo Verdy in Japan, von Leicester City in England, dem PEC Zwolle in den Niederlanden sowie in Belgien bei Royale Union Saint-Gilloise. Seinen ersten Vertrag unterschrieb er Mitte 2019 beim FK Auda in Riga. Der Verein aus Lettland spielte in der zweiten lettischen Liga, der 1. līga. Nach vier Zweitligaspielen kehrte er Anfang 2020 in sein Geburtsland zurück. Hier nahm ihn Renofa Yamaguchi FC unter Vertrag. Der Verein aus Yamaguchi spielte in der zweiten japanischen Liga, der J2 League. Sein Zweitligadebüt gab er am 25. November 2020 im Heimspiel gegen JEF United Ichihara Chiba.[1] Hier stand er in der Startelf und wurde in der 54. Minute gegen Takahiro Kō ausgewechselt. Anfang 2021 unterschrieb er einen Vertrag beim FC Kariya. Der Verein aus Kariya spielte in der vierten Liga, der Japan Football League.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Spielbericht Renofa Yamaguchi FC VS JEF United, November 2020. In: transfermarkt.de. Abgerufen am 21. Januar 2021.