Shackelford County

County im US-Bundesstaat Texas

Das Shackelford County[2] ist ein County im Bundesstaat Texas der Vereinigten Staaten. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Albany.

Shackleford County Courthouse im gleichnamigen Historic District (2008). Der historische Bezirk ist seit Juli 1976 im NRHP eingetragen.[1]
Shackleford County Courthouse im gleichnamigen Historic District (2008). Der historische Bezirk ist seit Juli 1976 im NRHP eingetragen.[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Texas
Verwaltungssitz: Albany
Adresse des
Verwaltungssitzes:
Shackelford County Courthouse
P.O. Box 247
Albany, TX 76430-0247
Gründung: 1874
Gebildet aus: Jack County
Vorwahl: 001 325
Demographie
Einwohner: 3.105 (Stand: 2020)
Bevölkerungsdichte: 1,31 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 2371 km²
Wasserfläche: 4 km²
Karte
Karte von Shackelford County innerhalb von Texas
Website: www.co.shackelford.tx.us

GeographieBearbeiten

Das County liegt etwa 90 km nördlich des geographischen Zentrums von Texas und hat eine Fläche von 2371 Quadratkilometern, wovon 4 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt im Uhrzeigersinn an folgende Countys: Throckmorton County, Stephens County, Callahan County, Jones County und Haskell County.

GeschichteBearbeiten

Die Gegend wurde erst von den Apachen als Jagdrevier genutzt, bis diese von den Comanchen verdrängt wurden. Europäische Siedler kamen Mitte des 19. Jahrhunderts in das heutige County. Der erste Pionier war wahrscheinlich Jesse Stem, der 1852 eine Farm gründete und ein Mitarbeiter des Bureau of Indian Affairs („Amt für indianische Angelegenheiten“) war.[3]

Shackelford County wurde 1874 auf Petition seiner Einwohner hin aus Teilen des Jack County gebildet. Im Oktober 1874 wurde Fort Griffin zum vorübergehenden Verwaltungssitz bestimmt, das nach einer Wahl im folgenden Monat von Albany abgelöst wurde.[4] Benannt wurde das County nach Jack Shackelford (1790–1857), einem Soldaten der texanischen Revolution und Überlebenden des Massakers von Goliad.[5]

Demografische DatenBearbeiten

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± rel.
1860 44
1870 455 934,1 %
1880 2037 347,7 %
1890 2012 −1,2 %
1900 2461 22,3 %
1910 4201 70,7 %
1920 4960 18,1 %
1930 6695 35 %
1940 6211 −7,2 %
1950 5001 −19,5 %
1960 3990 −20,2 %
1970 3323 −16,7 %
1980 3915 17,8 %
1990 3316 −15,3 %
2000 3302 −0,4 %
2010 3378 2,3 %
2020 3105 −8,1 %
Vor 1900[6] 1900–1990[7] 2000[8] 2010[9] 2020[10]
 
Alterspyramide des Shackelford County

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im Shackelford County 3.302 Menschen in 1.300 Haushalten und 941 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 1 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 94,22 Prozent Weißen, 0,48 Prozent Afroamerikanern, 0,42 Prozent amerikanischen Ureinwohnern und 4,24 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 0,64 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 7,60 Prozent der Einwohner waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 1.300 Haushalten hatten 32,8 Prozent Kinder oder Jugendliche, die mit ihnen zusammen lebten. 60,9 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare 8,7 Prozent waren allein erziehende Mütter und 27,6 Prozent waren keine Familien. 26,2 Prozent waren Singlehaushalte und in 14,6 Prozent lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,49 und die durchschnittliche Familiengröße betrug 3,02 Personen.

26,7 Prozent der Bevölkerung war unter 18 Jahre alt, 6,0 Prozent zwischen 18 und 24, 24,8 Prozent zwischen 25 und 44, 24,3 Prozent zwischen 45 und 64 und 18,2 Prozent waren 65 Jahre alt oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 40 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 90,1 männliche Personen und auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren oder darüber kamen 85,5 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 30.479 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie betrug 38.447 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 26.953 USD, Frauen 19.766 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 16.341 USD. 10,9 Prozent der Familien und 13,6 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[11]

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Ruine des Lazaretts von Fort Griffin (2014). Das Fort wird seit März 1971 im NRHP geführt.[12]

Drei Brücken, ein historischer Bezirk (Historic District) und Fort Griffin sind im National Register of Historic Places („Nationales Verzeichnis historischer Orte“; NRHP) eingetragen (Stand 11. Dezember 2021).[13]

Städte und GemeindenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Shackelford County Courthouse Historic District. im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 11. Dezember 2021.
  2. Shackelford County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey. Abgerufen am 22. Februar 2011
  3. Frank Beesley: Shackelford County. In: The Handbook of Texas. 1952, zuletzt aktualisiert am 3. Februar 2021, abgerufen am 11. Dezember 2021.
  4. Frank Beesley: Shackelford County. In: The Handbook of Texas. 1952, zuletzt aktualisiert am 3. Februar 2021, abgerufen am 11. Dezember 2021.
  5. Craig H. Roell: Shackelford, Jack (1790–1857). In: The Handbook of Texas. 1952, zuletzt aktualisiert am 2. März 2019, abgerufen am 11. Dezember 2021.
  6. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing. Abgerufen am 15. März 2011.
  7. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 21. Februar 2011.
  8. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 26. Februar 2011.
  9. Missouri Census Data Center (Memento vom 5. Dezember 2012 im Webarchiv archive.today) Abgerufen am 12. Oktober 2012.
  10. Eintrag bei Census.gov. Abgerufen am 11. Dezember 2021.
  11. Shaccelford County, Texas, Datenblatt mit den Ergebnissen der Volkszählung im Jahre 2000 bei factfinder.census.gov.
  12. Fort Griffin. im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 11. Dezember 2021.
  13. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 11. Dezember 2021.
    Weekly List im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 11. Dezember 2021.

WeblinksBearbeiten

Commons: Shackelford County, Texas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 32° 44′ N, 99° 21′ W