Serrara Fontana

italienische Gemeinde

Serrara Fontana ist eine der sechs Gemeinden auf der Insel Ischia. Sie setzt sich zusammen aus den Ortsteilen Serrara, Fontana, Sant’Angelo, Succhivo, Ciglio, Calimera und Noia. Der Ort mit 3110 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) gehört verwaltungstechnisch zur Metropolitanstadt Neapel, Region Kampanien.

Serrara Fontana
Serrara Fontana (Italien)
Staat Italien
Region Kampanien
Metropolitanstadt Neapel (NA)
Koordinaten 40° 43′ N, 13° 54′ OKoordinaten: 40° 43′ 0″ N, 13° 54′ 0″ O
Fläche 6 km²
Einwohner 3.110 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 80070
Vorwahl 081
ISTAT-Nummer 063078
Website Serrara Fontana

Serrara Fontana: Blick auf den Ortsteil Sant’Angelo

Die Nachbarorte von Serrara Fontana sind Barano d’Ischia, Casamicciola Terme und Forio.

Serrara Fontana ist Partnergemeinde von Waldkirchen in Niederbayern.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 2904 auf 3060. Dies entspricht einem prozentualen Zuwachs von 5,3 %.

WeblinksBearbeiten

Commons: Serrara Fontana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wikivoyage: Serrara Fontana – Reiseführer

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.