Sergei Wladimirowitsch Schilow

russischer Bahn- und Straßenradrennfahrer

Sergei Wladimirowitsch Schilow (russisch Сергей Владимирович Шилов; * 6. Februar 1988 in Tschaikowski, Oblast Perm, Russische SFSR, Sowjetunion) ist ein russischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Sergei Schilow Straßenradsport
Sergei Schilow (2019)
Sergei Schilow (2019)
Zur Person
Vollständiger Name Sergei Wladimirowitsch Schilow
Geburtsdatum 6. Februar 1988
Nation RusslandRussland Russland
Disziplin Bahn (Ausdauer) / Straße
Verein(e) / Renngemeinschaft(en)
ZSKA Moskau
Internationale Team(s)
2009 (bis 30. Juni)
2012–2017
2018–2019
2020
Moscow
Lokosphinx
Gazprom-RusVelo
Aviludo-Louletano
Letzte Aktualisierung: 15. April 2021

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Sergei Schilow startete für den ZSKA Moskau und wurde zuerst von Swetlana Sacharowa trainiert. Mittlerweile ist Alexander Schischkin sein Trainer. Er begann seine Karriere 2009 bei dem russischen Continental Team Moscow. In der Saison 2010 gewann er jeweils eine Etappe und die Gesamtwertung bei der Vuelta Ciclista a Cartagena und bei der Bidasoa Itzulia. Außerdem gewann er noch ein Teilstück bei der Volta Ciclista Provincia Tarragona und zwei Etappen bei der Vuelta a Palencia. Bei den Olympischen Sommerspielen Junges Russland gewann Schilow das Einzelzeitfahren der U23-Klasse und bei der U23-Europameisterschaft belegte er den zehnten Platz im Straßenrennen.

Auf der Bahn gewann Sergei Schilow bei der U23-Europameisterschaft 2010 die Goldmedaille in der Mannschaftsverfolgung und Bronze im Scratch. 2015 entschied er mit Alexander Serow, Dmitri Sokolow und Kirill Sweschnikow die Mannschaftsverfolgung beim Weltcup-Lauf in Cali für sich. Bei den UEC-Bahn-Europameisterschaften 2017 in Berlin belegte der russische Vierer mit Schilow, Sokolow, Alexander Jewtuschenko und Mamyr Stasch Platz drei. 2020 wurde er russischer Meister im Straßenrennen, im Einzelzeitfahren wurde er Vize-Meister.

Erfolge – BahnBearbeiten

2010
2011
  •   Universiade – Einerverfolgung
2015
2017

Erfolge – StraßeBearbeiten

2011
  •   Universiade – Mannschaftszeitfahren
2012
2013
2014
2015
2017
2020
  •   Russischer Meister – Straßenrennen

WeblinksBearbeiten

Commons: Sergei Wladimirowitsch Schilow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien