Hauptmenü öffnen
Segunda División 1979/80
Meister Real Murcia
Europapokal der
Pokalsieger
Castilla CF
Aufsteiger Real Murcia,
Real Valladolid, CA Osasuna
Absteiger Celta Vigo, Deportivo La Coruña,
Gimnàstic de Tarragona, Algeciras CF
Mannschaften 20
Spiele 380
Tore 900  (ø 2,37 pro Spiel)
Torschützenkönig Francisco Iriguibel
(CA Osasuna)
Segunda División 1978/79
Primera División 1979/80

Die Segunda División 1979/80 war die 49. Spielzeit der zweithöchsten spanischen Fußballliga. Sie begann am 2. September 1979 und endete am 1. Juni 1980. Meister wurde Real Murcia.[1]

Vor der SaisonBearbeiten

Die 20 Mannschaften trafen an 38 Spieltagen jeweils zweimal aufeinander. Die drei besten Mannschaften stiegen in die Primera División auf. Die letzten vier Vereine stiegen ab.

Als Absteiger aus der Primera División nahmen Celta Vigo, Racing Santander und Recreativo Huelva teil. Aus der Segunda División B kamen Gimnàstic de Tarragona, UD Levante, Real Oviedo und Palencia CF.

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Real Murcia  38  19  9  10 058:390 +19 47:29
 2. Real Valladolid  38  17  11  10 053:400 +13 45:31
 3. CA Osasuna  38  20  4  14 074:490 +25 44:32
 4. FC Elche  38  15  12  11 046:410  +5 42:34
 5. CD Castellón  38  16  10  12 047:420  +5 42:34
 6. CE Sabadell  38  17  7  14 047:490  −2 41:35
 7. Castilla CF  38  15  10  13 046:390  +7 40:36
 8. FC Cádiz  38  15  9  14 043:420  +1 39:37
 9. Deportivo Alavés  38  13  12  13 037:390  −2 38:38
10. UD Levante (N)  38  15  8  15 047:510  −4 38:38
11. Real Oviedo (N)  38  13  12  13 040:450  −5 38:38
12. Recreativo Huelva (A)  38  12  13  13 038:420  −4 37:39
13. FC Granada  38  13  11  14 042:420  ±0 37:39
14. Getafe Deportivo  38  13  11  14 044:500  −6 37:39
15. Palencia CF (N)  38  11  14  13 049:490  ±0 36:40
16. Racing Santander (A)  38  10  16  12 034:390  −5 36:40
17. Celta Vigo (A)  38  12  11  15 048:430  +5 35:41
18. Deportivo La Coruña  38  15  5  18 049:500  −1 35:41
19. Gimnàstic de Tarragona (N)  38  8  11  19 029:610 −32 27:49
20. Algeciras CF  38  7  12  19 029:480 −19 26:50

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Aufstieg in die Primera División
  • Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger 1980/81 als Finalist der Copa del Rey
  • Abstieg in die Segunda División B
  • (A) Absteiger der Saison 1978/79
    (N) Neuaufsteiger der Segunda División B

    Nach der SaisonBearbeiten

    Internationale Wettbewerbe

      Aufsteiger in die Primera División

      Absteiger in die Segunda División B

      Absteiger aus der Primera División

      Aufsteiger in die Segunda División

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Statistik 1979/80. In: bdfutbol.com. Abgerufen am 10. Juli 2019.