Hauptmenü öffnen

Seelbach (Blieskastel)

Stadtteil von Blieskastel, Saarland

Seelbach ist ein Ortsteil von Niederwürzbach, einem Stadtteil von Blieskastel im Saarpfalz-Kreis, Saarland.

Seelbach
Koordinaten: 49° 13′ 45″ N, 7° 11′ 10″ O
Einwohner: 243 (31. Dez. 2017)[1]
Eingemeindung: 1. Januar 1974
Postleitzahl: 66440
Vorwahl: 06803
Seelbach (Saarland)
Seelbach

Lage von Seelbach im Saarland

Blick auf Seelbach
Blick auf Seelbach

GeographieBearbeiten

Seelbach liegt am oberen Ende des Seelbachtals. Nördlich des Ortes liegt Niederwürzbach, südlich davon Aßweiler. Seelbach ist Teil des Biosphärenreservats Bliesgau der UNESCO.

GeschichteBearbeiten

1180 findet Seelbach als „Selebach“ seine erste urkundliche Erwähnung. Im 15. Jahrhundert wird der Ort zur Wüstung. Erst zur Zeit der französischen Reunionspolitik (1679–1697) findet eine Wiederbesiedlung statt.[2]

VerkehrBearbeiten

Über die Landstraße 234 ist Seelbach mit Niederwürzbach und Aßweiler verbunden. Eine weitere Verbindung nach Niederwürzbach besteht über die Straße „Alte Steige“. Über Feldwege bestehen darüber hinaus Verbindungen nach Biesingen und Ommersheim.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Seelbach (Blieskastel) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Einwohnerstatistik 2017 auf www.blieskastel.de
  2. Stadt Blieskastel: Zur Geschichte von Niederwürzbach und Seelbach. Abgerufen am 24. Dezember 2018.