Scottish Division Two 1900/01

Scottish Division Two 1900/01
Meister FC St. Bernard’s
Mannschaften 10
Spiele 90
Tore 365  (ø 4,06 pro Spiel)
Division Two 1899/1900
Division One 1900/01

Die Scottish Football League Division Two wurde 1900/01 zum achten Mal ausgetragen. Nach Einführung der Division One war es zudem die achte Austragung als zweithöchste Fußball-Spielklasse der Herren in der Scottish Football League unter dem Namen Division Two.

In der Saison 1900/01 traten 10 Klubs in insgesamt 18 Spieltagen gegeneinander an. Jedes Team spielte jeweils einmal zu Hause und auswärts gegen jedes andere Team. Es galt die 2-Punkte-Regel. Bei Punktgleichheit waren die Vereine (mit derselben Punktausbeute) gleich platziert. Die Meisterschaft gewann der FC St. Bernard’s. Einen Aufsteiger gab es in dieser Spielzeit nicht. Für den in der Vorsaison aus der Division Two zurückgezogenen FC Linthouse kam der FC East Stirlingshire neu in die Liga.

StatistikenBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC St. Bernard’s (A)  18  11  4  3 042:260 +16 26:10
 2. Airdrieonians FC  18  11  1  6 043:320 +11 23:13
 3. FC Abercorn  18  9  3  6 037:330  +4 21:15
 4. FC Clyde (A)  18  9  2  7 043:350  +8 20:16
4. Port Glasgow Athletic  18  10  0  8 045:430  +2 20:16
 6. FC Ayr  18  9  0  9 032:340  −2 18:18
 7. FC East Stirlingshire  18  7  3  8 034:390  −5 17:19
 8. Hamilton Academical  18  4  4  10 041:490  −8 12:24
8. Leith Athletic  18  5  2  11 022:320 −10 12:24
10. FC Motherwell  18  4  3  11 026:420 −16 11:25
Zum Saisonende 1899/1900
(A) Absteiger aus der Division One

WeblinksBearbeiten