Scott Franklin (Politiker)

US-amerikanischer Politiker und Unternehmer

Clifford Scott Franklin (* 23. August 1964 in Thomaston, Georgia)[1][2] ist ein US-amerikanischer Politiker und Geschäftsmann, der den 15. Kongresswahlbezirk von Florida im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten vertritt. Er ist Mitglied der Republikanischen Partei.

Scott Franklin

Kindheit und AusbildungBearbeiten

Franklin wurde in Thomaston im Bundesstaat Georgia geboren und wuchs in Lakeland (Florida) auf. Er erwarb 1986 einen Bachelor of Science an der United States Naval Academy und diente in der United States Navy als Marineflieger, der die S-3 Viking von mehreren Flugzeugträgern aus flog und routinemäßig in Übersee eingesetzt wurde.[3][4][5] Franklin erwarb später einen Master of Business Administration an der Embry-Riddle Aeronautical University und ist Absolvent des Armed Forces Staff College.[6]

KarriereBearbeiten

Er verbrachte insgesamt 26 Jahre in der Marine, 14 davon im aktiven Dienst und 12 in der Marinereserve, einschließlich der Mobilisierung/Rückberufung zum aktiven Dienst im U.S. Central Command nach dem Al-Qaida-Angriff auf die Vereinigten Staaten am 11. September 2001. Er ging mit dem Dienstgrad eines Commander in den Ruhestand.[3]

Franklin kam im Jahr 2000 zu Lanier Upshaw, einer Versicherungsgesellschaft, und wurde deren Chief Executive Officer.[7] Im Jahr 2017 wurde Franklin als Stadtrat für den südöstlichen Bezirk von Lakeland, Florida, gewählt, als Nachfolger der langjährigen Amtsinhaberin Edie Yates.[8] Als Ergebnis seiner Kandidatur für den Kongress musste Franklin seinen Sitz in der Stadtverwaltung aufgeben. Er entschied sich, seinen Rücktritt zum 3. Januar 2021 wirksam werden zu lassen, dem Tag, an dem er im Kongress vereidigt wurde.[9] Franklins Nachfolger in der Stadtverwaltung ist Don Selvage, ein ehemaliger Commissioner, der den Sitz als Interimsbeauftragter vom 4. Januar bis zu den Neuwahlen am 6. April innehaben wird, um die freie Stelle zu besetzen.[10]

Repräsentantenhaus der Vereinigten StaatenBearbeiten

WahlenBearbeiten

Im März 2020 kündigte Franklin seine Vorwahlkandidatur gegen den frischgebackenen Kongressabgeordneten Ross Spano an, gegen den Bundesermittler wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten ermittelten.[11] In der republikanischen Vorwahl 2020 für Floridas 15. Kongresswahlbezirk besiegte Franklin Spano und erhielt die Nominierung seiner Partei für die Kongresswahl.[12][13] Franklin besiegte Alan Cohn bei der Kongresswahl im November 2020.[14]

Zugehörigkeit zu AusschüssenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Scott Franklin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Scott Franklin im Biographical Directory of the United States Congress (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Joseph Choi: Rep.-elect Scott Franklin (R-Fla.-15). In: The Hill. November 30, 2020. Abgerufen im December 1, 2020.
  2. Scott Franklin. Abgerufen im January 13, 2021.
  3. a b Scott Franklin for Congress. In: www.votescottfranklin.com. Abgerufen im February 3, 2021.
  4. Scott Franklin. In: Ballotpedia. Abgerufen im February 3, 2021.
  5. Kimberly C. Moore: Commission confirms money for monument move - News - The Ledger - Lakeland, FL. The Ledger. November 19, 2018. Abgerufen im August 19, 2020.
  6. Commissioner Scott Franklin (en) In: City of Lakeland. Abgerufen am 20. Oktober 2020.
  7. John Ceballos: Lanier Upshaw Insurance commemorates 75 years in business - News - The Ledger - Lakeland, FL. The Lakeland Ledger. December 29, 2016. Abgerufen im August 19, 2020.
  8. John Chambliss: Scott Franklin cruises to victory in Lakeland's Southeast race. The Lakeland Ledger. November 7, 2017. Abgerufen im December 20, 2020.
  9. Sara-Megan Walsh: Interim Lakeland commissioner sought to fill Franklin's seat. The Lakeland Ledger. September 20, 2020. Abgerufen im December 20, 2020.
  10. Sara-Megan Walsh: Selvage to serve second time as Lakeland's interim commissioner. The Lakeland Ledger. October 6, 2020. Abgerufen im December 20, 2020.
  11. Lakeland Commissioner files to challenge Rep. Ross Spano in GOP primary. In: Tampa Bay Times. March 17, 2020. Abgerufen im October 1, 2020.
  12. Scott Franklin ousts Ross Spano in 15th Congressional District primary. In: Tampa Bay Times. August 18, 2020. Abgerufen im October 1, 2020.
  13. Patricia Mazzei: Representative Ross Spano of Florida loses Republican primary. (en-US). In: The New York Times, 19. August 2020. Abgerufen am 20. Oktober 2020. 
  14. Janelle Irwin Taylor: Scott Franklin holds onto CD 15 for the GOP, bests Alan Cohn. November 4, 2020. Abgerufen im February 3, 2021.
  15. Franklin Tapped to Serve on House Armed Services Committee | Representative Scott Franklin. In: franklin.house.gov. Abgerufen am 1. Februar 2021.
  16. Franklin Tapped to Serve on Oversight and Reform Committee | Representative Scott Franklin. In: franklin.house.gov. Abgerufen am 1. Februar 2021.