Hauptmenü öffnen
schauinsland-reisen

Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1918
Sitz Duisburg, Deutschland
Leitung Gerald Kassner
Mitarbeiterzahl Ca. 470
Umsatz 1,34 Mrd. (GJ 17/18)
Branche Touristik, Freizeit und Schifffahrt
Website www.schauinsland-reisen.de

schauinsland-reisen ist ein Reiseveranstalter, der 1918 als Transportunternehmen gegründet wurde.

Das Unternehmen ist ein mittelständisches Touristikunternehmen. Ursprünglich war die Firma ein Transportunternehmen, welches 1918 von Erich Kassner, dem Großvater des heutigen Geschäftsführers Gerald Kassner, gegründet wurde. Später wurde von ihm mit fünf Reisebussen auch eine Personenbeförderung durchgeführt. Im Jahr 1959 wird von den Eltern von Gerald Kassner das Reisebüro in Duisburg-Marxloh eröffnet. Der Geschäftssitz ist inzwischen im Duisburger Innenhafen. Im Unternehmen arbeiten über 300 Mitarbeiter. Der Umsatz betrug 1,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2015/16. Insgesamt reisten 2015/16 1,37 Millionen Kunden mit dem Duisburger Reiseveranstalter.[1]

schauinsland-reisen ist Sponsor des MSV Duisburg. Der MSV trägt seine Heimspiele in der Schauinsland-Reisen-Arena aus. Seit der Saison 2018/19 sponsert schauinsland-Reisen ebenfalls den SC Preußen Münster als Haupt- und Trikotsponsor[2], sowie den KSV Hessen Kassel als Trikotsponsor.

Die Hauptreiseziele des Reiseanbieters sind die Kanaren, die Balearen, Griechenland, Türkei, Tunesien, Ägypten, die Karibik sowie Ziele in Asien und dem Orient.[3] Ab der Sommersaison 2013 wurden Deutschland und Österreich als neue Reiseziele mit Eigenanreise aufgenommen.[4]

Im Jahr 2014 wurde bekannt, dass schauinsland-reisen nach einer umfangreichen Fachumfrage das beste Betriebsklima und die beste sogenannte Work-Life-Balance der Reisebranche habe. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass das Unternehmen keinen Betriebsrat habe.

Das Unternehmen ist hälftig an der Fluggesellschaft Sundair beteiligt.[5] Des Weiteren besteht die Tochtergesellschaft Funexpress Touristic & Air Broker GmbH.

Im Jahr 2018 wurde das Unternehmen 100 Jahre alt.

Schauinsland Reisen wächst stetig und schloss das Geschäftsjahr 2017/2018 mit einem Umsatz-Rekordergebnis von 1,34 Milliarden, bei 1,61 Millionen Teilnehmern, ab.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten