Schamal al-Batina

Gouvernement des Oman
Der Lage der Region Schamal al-Batina

Schamal al-Batina (arabisch شمال الباطنة, DMG Šamāl al-Bāṭina ‚Nord-al-Batina‘) ist eines der elf Gouvernements Omans. Es entstand am 28. Oktober 2011 durch Zweiteilung des Gouvernements al-Batina in Schamal al-Batina (Nord) und Dschanub al-Batina (Süd).

Die Region Schamal al-Batina ist 7899,33 km² groß, umfasst 6 Wilayat und hatte zur Volkszählung im Jahre 2010 483.582 Einwohner[1]. Die Wilayat sind: al-Chabura, as-Suwaiq, Liwa, Saham, Schinas und die Hauptstadt Suhar.

Stadteinfahrt von Suhar

Geographische LageBearbeiten

Buraimi Vereinigte Arabische Emirate (Emirat Schardscha) Golf von Oman
Buraimi   Golf von Oman
az-Zahira Dschanub al-Batina Dschanub al-Batina

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.citypopulation.de/php/oman-batinahnorth.php

Koordinaten: 24° 20′ N, 56° 44′ O