Hauptmenü öffnen

Der Begriff Schaltsystem bildet in der Technischen Informatik den Oberbegriff zu den Begriffen Schaltnetz und Schaltwerk und bezeichnet digitale Systeme, die als Steuerteil technischer Geräte und Anlagen fungieren. Während kombinatorische Schaltsysteme (Schaltnetze) für jede Kombination ihrer Eingangswerte stets die jeweils gleichen Ausgangswerte erzeugen, können sequenzielle Schaltsysteme (Schaltwerke, Folgeschaltungen) für Folgen gleicher Eingangswerte unterschiedliche Ausgangswerte erzeugen. Diese Funktionalität kann sowohl mit Hilfe elektronischer Bauelemente als auch mit elektromechanischen oder pneumatischen Schaltelementen erzeugt werden.