Hauptmenü öffnen

Sandro José Ferreira da Silva

brasilianischer Fußballspieler
Teile dieses Artikels scheinen seit 2015 nicht mehr aktuell zu sein
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Sandro
Sandro Jose Ferreira da Silva.jpg
Sandro (2013)
Personalia
Name Sandro José Ferreira da Silva
Geburtstag 19. März 1986
Geburtsort IaçuBrasilien
Größe 178 cm
Position linkes Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2002–2004 EC Vitória
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2005 EC Vitória 6 (1)
2006–2008 CR Vasco da Gama 1 (0)
2008–2010 SK Austria Kärnten 56 (8)
2011–2013 Dynamo České Budějovice 53 (3)
2013–2014 SV Ried 28 (3)
2015– SKN St. Pölten
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002 Brasilien U-16
2003 Brasilien U-17
Brasilien U-20
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 9. März 2015

Sandro José Ferreira da Silva (* 19. März 1986 in Iaçu) ist ein brasilianischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers.

KarriereBearbeiten

Nach dem Titelgewinn mit Brasilien bei der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2003 in Finnland, konnte er sich weder bei seinem Heimatverein CR Vasco da Gama, noch bei EC Vitória richtig durchsetzen. 2008 ging er ins Ausland zum SK Austria Kärnten. Sein Debüt für die Kärntner gab er am 19. Juli 2008 gegen Rapid Wien. Nach 60 Minuten musste er wegen einer Schulterverletzung ausgewechselt werden. Er spielte teilweise Weltklassefußball, aber seit der Insolvenz des SK Austria Kärnten Ende der Saison 2009/10 war er auf Vereinssuche.

Zur Saison 2011/12 wechselt er nach Tschechien zu Dynamo České Budějovice. Am 7. Juli 2013 verkündete die SV Ried die Verpflichtung des Brasilianers, der damit in der Saison 2013/14 sein Comeback in der österreichischen Bundesliga feiern durfte.[1] Trotz drei Toren in 28 Spielen für die Oberösterreicher wurde der Vertrag im Sommer 2014 nicht verlängert. Nach einem halben Jahr ohne Verein wurde Sandro im Januar 2015 vom SKN St. Pölten unter Vertrag genommen. Der Mittelfeldspieler erhielt die Nummer 11 und unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer 2015. Der Verein hat jedoch die Option, das Arbeitspapier um ein Jahr zu verlängern.[2]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ried verpflichtete Ex-Kärntner Sandro
  2. Sandro kommt zum SKN