Saint-Nicolas-de-la-Taille

französische Gemeinde

Saint-Nicolas-de-la-Taille ist eine französische Gemeinde mit 1.615 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Seine-Maritime in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Le Havre und zum Kanton Bolbec (bis 2015: Kanton Lillebonne). Die Einwohner werden Scolatissiens genannt.

Saint-Nicolas-de-la-Taille
Saint-Nicolas-de-la-Taille (Frankreich)
Saint-Nicolas-de-la-Taille
Staat Frankreich
Region Normandie
Département (Nr.) Seine-Maritime (76)
Arrondissement Le Havre
Kanton Bolbec
Gemeindeverband Caux Seine Agglo
Koordinaten 49° 31′ N, 0° 28′ OKoordinaten: 49° 31′ N, 0° 28′ O
Höhe 2–131 m
Fläche 9,30 km²
Einwohner 1.615 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 174 Einw./km²
Postleitzahl 76170
INSEE-Code
Website http://www.saint-nicolas-de-la-taille.fr/

Rathaus (Mairie) von Saint-Nicolas-de-la-Taille

GeographieBearbeiten

Saint-Nicolas-de-la-Taille liegt etwa 26 Kilometer östlich von Le Havre im Pays de Caux. Saint-Nicolas-de-la-Taille wird umgeben von den Nachbargemeinden Saint-Antoine-la-Forêt im Norden, Saint-Jean-de-Folleville im Osten, Tancarville im Süden, La Cerlangue im Westen sowie Mélamare im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
608 614 760 919 1.029 1.035 1.282 1.427
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Nicolas aus dem 16. Jahrhundert
  • Gutshof Les Rhâmes aus dem 14. Jahrhundert
 
Kirche Saint-Nicolas

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint-Nicolas-de-la-Taille – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien