Hauptmenü öffnen

Saint-Laurent-la-Vallée

französische Gemeinde

Saint-Laurent-la-Vallée (okzitanisch: Sent Laurenç de Valech) ist eine französische Gemeinde mit 256 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Dordogne in Nouvelle-Aquitaine (vor 2016 Aquitaine). Sie gehört zum Arrondissement Sarlat-la-Canéda und zum Kanton Vallée Dordogne (bis 2015 Domme).

Saint-Laurent-la-Vallée
Sent Laurenç de Valech
Saint-Laurent-la-Vallée (Frankreich)
Saint-Laurent-la-Vallée
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Dordogne
Arrondissement Sarlat-la-Canéda
Kanton Vallée Dordogne
Gemeindeverband Domme Villefranche-du-Périgord
Koordinaten 44° 45′ N, 1° 7′ OKoordinaten: 44° 45′ N, 1° 7′ O
Höhe 128–310 m
Fläche 15,07 km2
Einwohner 256 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 17 Einw./km2
Postleitzahl 24170
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Saint-Laurent-la-Vallée

GeografieBearbeiten

Saint-Laurent-la-Vallée liegt etwa 43 Kilometer ostsüdöstlich von Bergerac. Nachbargemeinden sind Castelnaud-la-Chapelle im Norden, Saint-Cybranet im Nordosten, Daglan im Osten, Saint-Pompont im Süden und Südosten, Doissat im Süden und Südwesten sowie Grives im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 344 316 280 238 258 270 258 265
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Megalith Peyre-Longue
  • Kirche Saint-Laurent aus dem 12. Jahrhundert, seit 1970 Monument historique
  • Englischer Turm
 
Kirche Saint-Laurent

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Laurent-la-Vallée – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien