SC Sagamihara

japanischer Fußballverein

SC Sagamihara (jap. SC相模原 SC Sagamihara) ist ein japanischer Fußballverein aus Sagamihara in der Präfektur Kanagawa. Er spielt seit 2014 in der J3 League.

SC Sagamihara
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Sports Club Sagamihara
Sitz Sagamihara, Präfektur Kanagawa
Gründung 2008
Farben grün
Präsident Shigeyoshi Mochizuki
Website scsagamihara.com
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer JapanJapan Takayuki Nishigaya (2018–)
Spielstätte Sagamihara Gion Stadium
Plätze 11.808
Liga J3 League
2019 14. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

SC Sagamihara wurde 2008 gegründet und begann mit dem Spielbetrieb in der dritten Liga der Präfektur Kanagawa. Seit seinem Bestehen wurde der Verein bis zum Ende der Saison 2012 in jedem Jahr Meister und stieg somit jeweils in die nächsthöhere Liga auf. Im Jahr 2011 erreichte man das Unterhaus der Kantō-Regionalliga, am Ende der Saison 2012 folgte schließlich nach dem Gewinn der nationalen Regionalligen-Finalrunde der Aufstieg in die Japan Football League. Nach dem Erreichen des dritten Platzes in der JFL wurde Sagamihara zur Saison 2014 als eines der Gründungsmitglieder in die neuformierte J3 League aufgenommen.

VereinsnameBearbeiten

SC Sagamihara ist einer der wenigen Profivereine, deren Name lediglich aus der Kombination von Ortsnamen und dem Kürzel FC oder SC besteht. Das verwendete SC steht hierbei für „Sports Club“.

ErfolgeBearbeiten

  • Kantō Football League: 1
2012
  • Regionalliga-Finalrunde: 1
2012

TrainerBearbeiten

WeblinksBearbeiten