Süße Magnolien

US-amerikanische Fernsehserie

Süße Magnolien (Originaltitel: Sweet Magnolias) ist eine US-amerikanische Serie von Sheryl J. Anderson, die auf der gleichnamigen elfteiligen Buchreihe von Sherryl Woods basiert. Die Erstveröffentlichung fand am 19. Mai 2020 beim Streaminganbieter Netflix statt. Im Juli 2020 bestellte Netflix eine zweite Staffel der Serie.[1]

Fernsehserie
Deutscher TitelSüße Magnolien
OriginaltitelSweet Magnolias
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2020
Produktions-
unternehmen
Daniel L. Paulson Production
Länge 45 Minuten
Episoden 10 in 1+ Staffeln (Liste)
Genre Drama
Idee Sheryl J. Anderson
Produktion Matt Drake
Erstveröffentlichung 19. Mai 2020 auf Netflix
Besetzung
Synchronisation

HandlungBearbeiten

Süße Magnolien erzählt die Geschichte von drei Freundinnen aus den Südstaaten in der fiktiven Stadt Serenity, die bereits seit ihrer Schulzeit befreundet sind. Inzwischen meistern sie auch die täglichen Herausforderungen im Liebes-, Familien- und Berufsleben gemeinsam.

Besetzung und SynchronisationBearbeiten

Die deutschsprachige Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch von Benjamin Wolfgarten im Auftrag der Berliner Synchron.[2] Die Erstveröffentlichung fand als OmU statt, da die Synchronisation aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht vollständig abgeschlossen werden konnte.[3]

Rolle Darsteller Synchronsprecher Kurzbeschreibung
Maddie Townsend JoAnna Garcia-Swisher Giuliana Jakobeit Erholt sich gerade von ihrer gescheiterten Ehe.
Dana Sue Sullivan Brooke Elliott Ilka Teichmüller Freundin von Maddie und Eigentümerin einer Bar
Helen Decatur Heather Headley Anke Reitzenstein Freundin und Anwältin von Maddie
Bill Townsend Chris Klein Marius Clarén Ex-Mann von Maddie
Cal Maddox Justin Bruening Armin Schlagwein Baseballtrainer und Schwarm von Maddie
Kyle Townsend Logan Allen Tom Raczko Maddies jüngster Sohn
Annie Sullivan Anneliese Judge Anna Amalie Blomeyer Dana Sues Tochter
Tyler Townsend Carson Rowland Tobias Diakow Maddies ältester Sohn

EpisodenlisteBearbeiten

Nr. Deutscher Titel Original­titel Regie
1 Lass es raus Pour It Out Norman Buckley
2 Schulterschluss A United Front Norman Buckley
3 Den Dürstenden zu trinken geben Give Drink to the Thirsty Kelli Williams
4 Frei von jeder Bürde Lay It All Down Kelli Williams
5 Erst tanzen, dann denken Dance First, Think Later Norman Buckley
6 Mit den besten Absichten All Best Intentions Norman Buckley
7 Meine Hand ist ausgestreckt Hold My Hand Laura Nisbet
8 O die tollen Sterblichen! What Fools These Mortals Be Laura Nisbet
9 Überall, nur nicht hier Where You Find Me Norman Buckley
10 Stürme und Regenbogen Storms and Rainbows Norman Buckley
Am 19. Mai 2020 wurden alle Folgen der Serie in den USA gleichzeitig bei Netflix veröffentlicht.

ProduktionBearbeiten

Am 27. September 2018 wurde bekannt gegeben, dass Netflix eine Fernsehserie auf Grundlage der Sweet Magnolias-Buchreihe von Sherryl Woods in Auftrag gegeben hatte. Die Serie wurde am 19. Mai 2020 uraufgeführt.

Am 30. Mai 2019 wurden Monica Potter, Brooke Elliott und Heather Headley als Hauptdarsteller bekannt gegeben.[4] Am 1. August 2019 wurde JoAnna Garcia Swisher als Maddie Townsend besetzt und ersetzte damit Potter.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Arthur Awanesjan: "Süße Magnolien": Netflix verlängert die Dramaserie um eine 2. Staffel. In: Filmfutter. 26. Juli 2020, abgerufen am 26. Juli 2020.
  2. Süße Magnolien. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 22. Mai 2020.
  3. Synchronisierte Audiospuren für einige Sprachen ausstehend. Netflix, abgerufen am 22. Mai 2020.
  4. Nellie Andreeva: ‘Sweet Magnolias’: Monica Potter, Brooke Elliott & Heather Headley To Headline Netflix Series. In: Deadline Hollywood. 30. Mai 2019, abgerufen am 22. Mai 2020 (englisch).
  5. Woon-Mo Sung: Süße Magnolien bei Netflix: Diese Rolle in Sweet Magnolias wurde neu besetzt. TV Spielfilm Online, 20. Mai 2020, abgerufen am 22. Mai 2020.