Hauptmenü öffnen

Sören Börjesson

schwedischer Fußballspieler

Sören Börjesson (* 14. März 1956) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler, der mittlerweile als Trainer tätig ist.

LaufbahnBearbeiten

Börjesson spielte für Örgryte IS in der Allsvenskan. 1985 hatte er als Torschützenkönig der regulären Saison großen Anteil daran, dass der Klub nach 72-jähriger Pause wieder schwedischer Meister wurde. Dennoch verließ er den Klub nach Saisonende und schloss sich Djurgårdens IF an. Börjesson wurde zudem in die schwedische Nationalmannschaft berufen.

Börjesson wurde später Assistenztrainer von Zoran Lukić. Als dieser 2006 bei Örgryte IS entlassen wurde, übernahm Börjesson die Nachfolge bis Saisonende.