Hauptmenü öffnen

Rundfunkchor

Klangkörper einer Rundfunkanstalt

Ein Rundfunkchor ist ein Klangkörper einer Rundfunkanstalt. In der Regel handelt es sich bei Rundfunkchören um Profichöre, also um gemischte Chöre mit professionell ausgebildeten und festangestellten Chorsängern. Wegen des Kulturauftrags öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten liegt der Schwerpunkt des Repertoires oft – aber nicht immer – stärker als bei Chören in freier Trägerschaft in der Pflege zeitgenössischer Musik. In der Regel besteht auch eine enge Zusammenarbeit der Chöre mit dem jeweiligen Rundfunkorchester, besonders bei Produktionen im oratorischen Bereich, bei der Chorsinfonik und Opern.

Die Stellung der Rundfunkchöre hängt stark von der allgemeinen Rundfunklandschaft im jeweiligen Land ab. Während in den USA wegen der rein privatwirtschaftlich organisierten Radiolandschaft Rundfunkchöre nahezu unbekannt sind (der NBC Chorus, der dem für Arturo Toscanini gegründeten NBC Symphony Orchestra angegliedert war, blieb eine zeitlich begrenzte Ausnahme), haben sie in vielen europäischen Ländern seit Jahrzehnten eine feste Rolle im Musikleben. Besonders hervorzuheben ist hier Skandinavien, wo die Rundfunkchöre einen entscheidenden Motor der zeitgenössischen Chormusik bilden. Die Rolle der jahrzehntelangen Zusammenarbeit des Rundfunkchors Stockholm mit dem Chorleiter Eric Ericson, der zahlreiche neue Kompositionen förderte und uraufführte, kann dabei nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Bedeutende RundfunkchöreBearbeiten

Aufnahmen/TonträgerBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Heribert Allen: Chorwesen in Deutschland. Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre Bd. 6. Viersen 1995, ISBN 3-929-69806-4.
  • Die Rundfunkklangkörper in der Bundesrepublik Deutschland. Ein rundfunk- und medienpolitisches Grundsatz- und Thesenpapier. Rundfunk-Kommission der Deutschen Orchestervereinigung, 2005 (Digitalisat (PDF-Datei; 40 kB); Offener Brief mit Reaktion des ARD-Vorsitzenden auf das Papier: Online-Text).

WeblinksBearbeiten