Ruhrflutbrücke Ergste

Brücke in Ergste, Schwerte, Nordrhein-Westfalen

Die Ruhrflutbrücke Ergste befindet sich in Ergste, Schwerte. Die Ardeybahn überquert hier die Ergster Ruhraue, die bei Hochwassern der Ruhr unter Wasser steht.[1] Gut 400 m weiter westlich befindet sich die Eisenbahnbrücke Wandhofen, die durch den Durchlass vom Wasserdruck entlastet wird.

Ruhrflutbrücke Ergste
Ruhrflutbrücke Ergste

Die Strecke der Preußisch-Hessischen Staatseisenbahn zwischen Schwerte und Iserlohn wurde am 1. Oktober 1910 eröffnet.[2]

Die Brücke steht unter Denkmalschutz.

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Commons: Ruhrflutbrücke Ergste – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Baukunst NRW
  2. RIK

Koordinaten: 51° 25′ 27,1″ N, 7° 33′ 58,3″ O