Hauptmenü öffnen
Rudolf Winkler

Rudolf Winkler (* 26. November 1955 in Schwerzenbach) ist ein Schweizer Politiker (BDP).

LebenBearbeiten

Rudolf Winkler ist Landwirt und agronomische Anliegen gehören auch zu seinen Kernanliegen in der politischen Tätigkeit.[1]

Seit 1990 ist er der Gemeindepräsident von Ellikon an der Thur.[2] Er sass ab dem März 2015 im Nationalrat und war Mitglied der sicherheitspolitischen Kommission.[3] Er rückte für Lothar Ziörjen nach, der sich wieder der lokalen Politik zuwendete und deshalb zurücktrat. Bei den Schweizer Parlamentswahlen 2015 wurde Winkler nicht wiedergewählt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Persönliche Website: Über mich. Abgerufen am 18. Oktober 2015
  2. Profil von Rudolf Winkler (Memento des Originals vom 22. Dezember 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bdp-wahlen.ch auf der Webseite der BDP. Abgerufen am 18. Oktober 2015
  3. Rudolf Winkler auf der Website der Bundesversammlung. Abgerufen am 18. Oktober 2015