Rozhanovce

Gemeinde in der Slowakei
Rozhanovce
Wappen Karte
Wappen von Rozhanovce
Rozhanovce (Slowakei)
Rozhanovce (48° 45′ 0″ N, 21° 21′ 0″O)
Rozhanovce
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Košický kraj
Okres: Košice-okolie
Region: Košice
Fläche: 22,207 km²
Einwohner: 2.643 (31. Dez. 2020)
Bevölkerungsdichte: 119 Einwohner je km²
Höhe: 224 m n.m.
Postleitzahl: 044 42
Telefonvorwahl: 0 55
Geographische Lage: 48° 45′ N, 21° 21′ OKoordinaten: 48° 45′ 0″ N, 21° 21′ 0″ O
Kfz-Kennzeichen: KS
Kód obce: 521931
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Viktor Gazdačko
Adresse: Obecný úrad Rozhanovce
SNP 48
04442 Rozhanovce
Webpräsenz: www.rozhanovce.com
Statistikinformation auf statistics.sk

Rozhanovce (deutsch Roscho[no]wetz, ungarisch Rozgony) ist eine Gemeinde im Osten der Slowakei mit 2643 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2020), die zum Okres Košice-okolie, einem Teil des Košický kraj, gehört und in der traditionellen Landschaft Abov liegt.

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde befindet sich im Talkessel Košická kotlina, im Tal des Baches Hýľov und auf linksseitiger Flurterrasse der Torysa. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 224 m n.m. und ist 11 Kilometer von Košice entfernt (Straßenentfernung).

Nachbargemeinden sind Vajkovce und Chrastné im Norden, Čižatice im Nordosten, Trsťany im Osten, Ďurďošík im Südosten, Košické Oľšany im Süden, Hrašovík im Westen und Beniakovce im Nordwesten.

GeschichteBearbeiten

Das Gemeindegebiet von Rozhanovce wurde in der Jungsteinzeit besiedelt, mit Überresten einer Siedlung der Bükker Kultur.

Rozhanovce wurde 1270 erstmals schriftlich als terra Ruzgum erwähnt. Die Schlacht von Rozhanovce zwischen dem Geschlecht Aba, den damaligen De-facto-Herrschern in Oberungarn, und dem ungarischen König Karl I. wurde am 15. Juni 1312 in der Nähe des Orts geschlagen. 1715 wohnten hier fünf Haushalte, 1772 44 Familien, die den Familien Kelcz, Sóos, Almássy und Zombori unterstanden. 1828 zählte man 83 Häuser und 555 Einwohner. Rozhanovce war bis zum 19. Jahrhundert ein jüdisches Ghetto mit einem Rabbinat, da sich die Juden bis 1840 nicht in der Stadt Kaschau niederlassen dürften.

Bis 1918/1919 gehörte der im Komitat Abaúj-Torna liegende Ort zum Königreich Ungarn und kam danach zur Tschechoslowakei beziehungsweise heute Slowakei.

BevölkerungBearbeiten

Gemäß der Volkszählung 2011 wohnten in Rozhanovce 2255 Einwohner, davon 2062 Slowaken, 47 Roma, neun Tschechen, jeweils sieben Magyaren und Russinen, jeweils drei Deutsche, Mährer und Ukrainer und ein Bulgare. Zwei Einwohner gaben eine andere Ethnie an und 115 Einwohner machten keine Angabe zur Ethnie.

1561 Einwohner bekannten sich zur römisch-katholischen Kirche, 174 Einwohner zur griechisch-katholischen Kirche, 72 Einwohner zur Evangelischen Kirche A. B., 71 Einwohner zur reformierten Kirche, 13 Einwohner zur apostolischen Kirche, 12 Einwohner zur orthodoxen Kirche, drei Einwohner zur evangelisch-methodistischen Kirche sowie jeweils zwei Einwohner zu den Baptisten, zu den Siebenten-Tags-Adventisten, zu den Zeugen Jehovas und zur altkatholischen Kirche. Fünf Einwohner bekannten sich zu einer anderen Konfession, 143 Einwohner waren konfessionslos und bei 193 Einwohnern wurde die Konfession nicht ermittelt.[1]

PersönlichkeitenBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • römisch-katholische Kreuzerhöhungskirche im Barockstil aus dem Jahr 1770
  • römisch-katholische Kirche der sieben Schmerzen der Gottesmutter
  • Denkmal an die Schlacht von Rozhanovce

VerkehrBearbeiten

Durch Rozhanovce führt die Straße 3. Ordnung 3325 zwischen Košické Oľšany (Anschluss an die Straße 1. Ordnung 19) und Vajkovce, zudem beginnt hier die Straße 3. Ordnung 3440 nach Čižatice. Am Ort westlich und südlich vorbei führt die Autobahn D1, mit dem Autobahndreieck Rozhanovce mit der Schnellstraße R2, mit einem Anschluss südlich des Dreiecks. Der nächste Bahnanschluss ist in Košice.

WeblinksBearbeiten

Commons: Rozhanovce – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse der Volkszählung 2011 (slowakisch)