Rossville (Georgia)

Stadt im US-Bundesstaat Georgia

Rossville ist eine Stadt im Walker County des US-Bundesstaat Georgia. Sie hat 4009 Einwohner (Stand: 2019) und ist Teil der Metropolregion Chattanooga.

Rossville
Downtown Rossville
Downtown Rossville
Lage in County und Bundesstaat
Walker County Georgia Incorporated and Unincorporated areas Rossville Highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Georgia
County: Walker County
Koordinaten: 34° 59′ N, 85° 17′ WKoordinaten: 34° 59′ N, 85° 17′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 4.009 (Stand: 2019)
Bevölkerungsdichte: 856,6 Einwohner je km²
Fläche: 4,68 km² (ca. 2 mi²)
davon 4,68 km² (ca. 2 mi²) Land
Postleitzahl: 30741
Vorwahl: +1 706/762, 423
FIPS: 13-67256
GNIS-ID: 0332928
Website: www.rossvillegagov.us

GeografieBearbeiten

Rossville ist ein Vorort von Chattanooga, Tennessee, und die Städte sind durch die Staatsgrenze zwischen Tennessee und Georgia getrennt. Die Stadt liegt in einem breiten Tal zwischen Missionary Ridge im Osten und Lookout Mountain im Westen. Fort Oglethorpe und der Chickamauga and Chattanooga National Military Park liegen jenseits von Missionary Ridge im Südosten. Die U.S. Route 27 verbindet Rossville mit Chattanooga und Fort Oglethorpe.

GeschichteBearbeiten

Ein Postamt ist in Rossville seit 1817 in Betrieb. Die Stadt wurde nach dem Cherokee-Indianerhäuptling John Ross benannt, der dort wohnte, bis er mit seinem Volk auf dem Trail of Tears nach Oklahoma umgesiedelt wurde. Die Stadt wurde 1905 gegründet.[1]

Das John Ross House, eine Blockhütte, wurde 1973 zum National Historic Landmark erklärt.

DemografieBearbeiten

Nach der Schätzung von 2019 leben in Rossville 4009 Menschen. Die Bevölkerung teilte sich im selben Jahr auf in 81,3 % Weiße, 11,3 % Afroamerikaner und 5,8 % mit zwei oder mehr Ethnizitäten. Hispanics oder Latinos aller Ethnien machten 0,5 % der Bevölkerung aus. Das mittlere Haushaltseinkommen lag bei 35.140 US-Dollar und die Armutsquote bei 28,4 %.[2]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1910 1059
1920 1427 34,7 %
1930 3230 126,3 %
1940 3538 9,5 %
1950 3892 10 %
1960 4665 19,9 %
1970 3957 −15,2 %
1980 3849 −2,7 %
1990 3601 −6,4 %
2000 3511 −2,5 %
2010 4105 16,9 %
Quelle: US Census Bureau

WeblinksBearbeiten

Commons: Rossville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Walker County. Abgerufen am 3. April 2021 (englisch).
  2. Rossville, Georgia (GA 30741) profile: population, maps, real estate, averages, homes, statistics, relocation, travel, jobs, hospitals, schools, crime, moving, houses, news, sex offenders. Abgerufen am 3. April 2021.