Hauptmenü öffnen
Ronald Auderset Skeleton
Nation SchweizSchweiz Schweiz
Geburtstag 19. Dezember 1989
Größe 168 cm
Gewicht 73 kg
Karriere
Disziplin Skeleton
Verein SC Limmattal
Trainer Cédric Tamani
Nationalkader seit 2007
Status aktiv
Platzierungen im WC/EC/NAC/IC
FIBT Ranking 34. (14/15)
Debüt im Weltcup Dezember 2014
Gesamtweltcup 20. (14/15)
Debüt im Europacup Januar 2008
Debüt im Interconti-Cup Dezember 2013
letzte Änderung: 13. Dezember 2015

Ronald Auderset (* 19. Dezember 1989) ist ein Schweizer Skeletonpilot.

WerdegangBearbeiten

Ronald Auderset lebt in Düdingen im Kanton Freiburg und stiess 2006 auf Initiative seines damaligen Sportlehrers Cédric Tamani am Kollegium Heilig Kreuz zum Skeleton. Im Januar 2008 startete er zum ersten Mal im Europacup und wurde als bestes Ergebnis 25. Auch in den folgenden Jahren startete er im Europacup und erreichte schliesslich im Januar 2013 seine ersten Podestplätze, zwei dritte Ränge in Igls. Bei Juniorenweltmeisterschaften war sein bestes Resultat ein zehnter Rang 2008 ebenfalls in Igls. Ende 2013 bestritt er seine ersten beiden Rennen im Intercontinentalcup und fuhr auf Anhieb unter die besten zehn.

Im Winter 2014/15 gab Auderset sein Debüt im Weltcup mit einem 22. Platz in Lake Placid. Im Saisonverlauf waren seine besten Ergebnisse zwei 18. Ränge in St. Moritz und Sotschi. Bei der Europameisterschaft in La Plagne wurde er 13. und bei der Weltmeisterschaft in Winterberg 25. Auch 2015/16 konnte er sich direkt für den Weltcup qualifizieren und stellte beim dritten Rennen in Königssee mit Rang 18 seine bisher beste Leistung ein.

WeblinksBearbeiten