Roko Blažević

kroatischer Sänger

Roko Blažević (* 10. März 2000 in Split) ist ein kroatischer Sänger. Er tritt als Sänger unter seinen Vornamen Roko auf.

Roko Blažević (2019)

LebenBearbeiten

Am 16. Februar 2019 gewann Roko den Wettbewerb Dora 2019.[1] und vertrat somit Kroatien beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv, Israel mit der englisch- und kroatischsprachigen Ballade The Dream.[2][3] Unmittelbar danach stieg das Lied auf Platz 1 der kroatischen Charts ein. Am 16. Mai 2019 trat er im zweiten Halbfinale des ESC auf und erreichte letztlich Platz 14, wodurch er das Finale nicht erreichte.

DiskografieBearbeiten

SinglesBearbeiten

  • 2018: Podsjećaš na ljubav
  • 2019: The Dream
  • 2019: Krila
  • 2020: Božić nam dolazi

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Roko Blažević je pobjednik Dore. In: index.hr. 16. Februar 2019. Abgerufen am 17. Februar 2019.
  2. Anthony Granger: [https://eurovoix.com/2019/02/16/croatia-roko-blazevic-to-eurovision-2019/ Croatia: Roko Blažević to Eurovision 2019]. Eurovoix. 16. Februar 2019. Abgerufen am 17. Februar 2019.
  3. Mladi Splićanin pobjednik je 'Pinkovih zvezdica' (Croatian) In: www.vecernji.hr. Abgerufen am 17. Februar 2019.