Hauptmenü öffnen

Robert Raußendorf

deutscher Physiker
(Weitergeleitet von Robert Raussendorf)

Robert Raußendorf (* 1973) ist ein deutscher Physiker, der sich mit Quanteninformationstheorie befasst.

Häufig Raussendorf zitiert.

Raußendorf wurde 2003 an der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert.[1] Als Post-Doktorand war er 2003 bis 2006 am Caltech, am Perimeter Institute (2006 bis 2007) und 2009 bis 2011 Sloan Research Fellow. Danach wurde er Associate Professor an der University of British Columbia. Er ist im Cifar Quantum Information Program.

2001 stellte er mit Hans J. Briegel ein neues Modell eines Einweg- oder Messungsbasierten Quantencomputers (englisch: One-Way Quantum Computer oder Measurement-based quantum computer)[2] vor. Das war auch Thema von Raußendorfs Dissertation in München.

In jüngster Zeit befasst er sich mit topologischen Quantencomputern.

Schriften (Auswahl)Bearbeiten

  • mit Tzu-Chieh Wei, Ian Affleck: The 2D AKLT state is a universal quantum computational resource. In: Phys. Rev. Lett., 106, 2011, 070501.
  • mit J. Harrington: Fault-tolerant quantum computation with high threshold in two dimensions. In: Phys. Rev. Lett., 98, 2007, 150504, arxiv:quant-ph/0610082
  • mit H.-J. Briegel: Computational model underlying the one-way quantum computer. In: Quant. Inf. Comp., 6, 2002, 443, arxiv:quant-ph/0108067
  • mit H.-J. Briegel: A one-way quantum computer. In: Phys. Rev. Lett., 86, 2001, 5188.
  • mit H.-J. Briegel, Daniel E. Browne: The one-way quantum computer – a non-network model of quantum computation. In: J. of Modern Optics, 49, 2002, 1299, arxiv:quant-ph/0108118
  • mit Tzu-Chieh Wei: Quantum computation by local measurement. In: Annual Review of Condensed Matter Physics, Band 3, 2012, S. 239–261, arxiv:1208.0041
  • mit David T. Stephen, Dong-Sheng Wang, Abhishodh Prakash, Tzu-Chieh Wei: Computational power of symmetry protected topological phases. In: Phys. Rev. Lett., 119, 2017, 010504, arxiv:1611.08053

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Dissertation ist erschienen als Raußendorf: Measurement-based quantum computation with cluster states, International Journal of Quantum Information, Band 7, 2009, S. 1053–1203
  2. Robert Raussendorf, Hans J. Briegel: A One-Way Quantum Computer. In: Physical Review Letters. Band 86, 2001, S. 5188, doi:10.1103/PhysRevLett.86.5188.