Hauptmenü öffnen

Rimbez-et-Baudiets ist eine französische Gemeinde mit 104 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Landes in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie gehört zum Kanton Haute Lande Armagnac und zum Arrondissement Mont-de-Marsan.

Rimbez-et-Baudiets
Rimbez-et-Baudiets (Frankreich)
Rimbez-et-Baudiets
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Landes
Arrondissement Mont-de-Marsan
Kanton Haute Lande Armagnac
Gemeindeverband Landes d’Armagnac
Koordinaten 44° 3′ N, 0° 3′ OKoordinaten: 44° 3′ N, 0° 3′ O
Höhe 88–154 m
Fläche 32,84 km2
Einwohner 104 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 3 Einw./km2
Postleitzahl 40310
INSEE-Code

Sie grenzt im Nordwesten an Lubbon, im Norden an Baudignan, im Nordosten an Arx, im Osten an Sos, im Süden an Escalans, im Südwesten an Herré und im Westen an Losse.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 100 97 83 60 79 86 96 102

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Luperc

WeblinksBearbeiten

  Commons: Rimbez-et-Baudiets – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien