Hauptmenü öffnen

Ricky Wilde (Leichtathlet)

britischer Langstreckenläufer

Ricky Wilde (eigentlich Richard Spencer Wilde; * 13. Oktober 1945) ist ein ehemaliger britischer Langstreckenläufer.

1970 wurde er über 3000 m AAA-Hallenmeister und siegte über dieselbe Distanz bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften in Wien.

1979 gewann er den Grandma’s Marathon, und 1981 wurde er ebendort Vierter.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten