Hauptmenü öffnen

Reute (Kressbronn)

Ortsteil von Kressbronn am Bodensee, Baden-Württemberg, Deutschland

Reute ist ein Weiler der Gemeinde Kressbronn am Bodensee im baden-württembergischen Bodenseekreis in Deutschland.

Reute
Koordinaten: 47° 35′ 40″ N, 9° 34′ 31″ O
Höhe: 402 m ü. NHN
Einwohner: 13 (31. Jan. 2011)
Postleitzahl: 88079
Vorwahl: 0 75 43
Karte
Lage des Weilers Reute im Kressbronner Gemeindegebiet

Inhaltsverzeichnis

LageBearbeiten

 
Reute

Der Weiler liegt rund zwei Kilometer südwestlich der Kressbronner Ortsmitte. Im Westen liegt der Ortsteil Gohren, südlich der Ortsteil Tunau.

GeschichteBearbeiten

1838 hatte Reute 15 Einwohner, war eine Filiale der Langenargener Pfarrei und bestand aus zwei Höfen, die vormals Schupflehen der Montfortischen Herrschaft Argen waren. Politisch gehörte der Weiler damals zu Nonnenbach, aus dem 1934, zusammen mit Hemigkofen, die Gemeinde Kressbronn hervorging.[1]

VerkehrBearbeiten

Reute ist über die Bodanstraße an die Landesstraße 334 (Gohren/Langenargen ↔ Kressbronn/Bundesstraßen 31 und 467) in das Straßennetz eingebunden.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beschreibung des Oberamts Tettnang/Kapitel B 16